ÖAMTC: Aufbruch in die Osterferien (+Grafik)

Alle Stauinfos unter www.oeamtc.at/verkehr

Wien (OTS) - Am kommenden Wochenende (11. bis 13. April) werden laut ÖAMTC zahlreiche Urlauber aus Deutschland und Österreich in die Osterferien aufbrechen. Am Freitag befürchten die Clubexperten ab ca. 14:00 Uhr Staus auf den Ausfallstraßen in Wien, Graz und Linz. Neben der Anreise in die Skigebiete werden ab Samstag auch die Verbindungen nach Ungarn, Tschechien, Istrien, Oberitalien und Südtirol stark frequentiert sein. Mit Staus ist vor allem in Westösterreich zu rechnen. Am Sonntag wird es in Wien wegen des Marathons zu Behinderungen kommen.

Am Karfreitag (18. April) wird eine zweite Reisewelle aus Deutschland Richtung Urlaubsregionen rollen. Am Ostermontag (21. April) wird die Rückreise aus dem Osterurlaub in ganz Österreich stark sein.

Stark frequentierte Strecken

o West Autobahn (A1), im Bereich Salzburg
o Ost Autobahn (A4), abschnittsweise zwischen Wien und Fischamend
o Tauern Autobahn (A10), Salzburg - St. Michael
o Inntal Autobahn (A12), zwischen Kufstein und Achensee-Zillertal
o Rheintal Autobahn (A14), vor dem Pfänder Tunnel bei Bregenz
o Arlberg Schnellstraße (S16), zwischen Bludenz und Landeck
o Brünner Straße (B7), Poysdorf - Drasenhofen
o Loferer Straße (B178), Steinpass - Lofer - St. Johann - Wörgl
o Fernpass Straße (B179), zwischen Füssen in Bayern und Nassereith

Bayern:
o Autobahn Salzburg - Rosenheim (A8)
o Autobahn Rosenheim - Kiefersfelden (A93)

Südtirol:
o Brenner Autobahn (A22), zwischen Brenner und Bozen

Regionaler Ausflugsverkehr

Bei entsprechender Wetterlage wird es wegen Ausflugsverkehrs zu Verzögerungen kommen. Etwa in Niederösterreich auf der Donaustraße (B3) in der Wachau; Hier ist die B3 zusätzlich bei Dürnstein wegen Bauarbeiten Richtung Spitz gesperrt, auf der Umleitungsstrecke wird es nur langsam weiter gehen. Oder im Salzkammergut auf der Salzkammergut Straße (B145) und auf der Wolfgangsee Straße (B158) sowie in der Steiermark auf der Ennstal Straße (B320).

Der ÖAMTC-Tipp:
Alle Infos über Verkehrsbehinderungen, Staus und Baustellen gibt es online unter www.oeamtc.at/verkehr, eine Übersicht der Termine der Osterferien der Nachbarländer unter www.oeamtc.at/staukalender.

AVISO an die Redaktionen:
Eine Übersichtsgrafik mit Staupunkten und Baustellen steht unter
http://www.oeamtc.at/mmedia/download 2014.04.07/1396876267929.pdf.
zum Download bereit. Grafik: ÖAMTC, Veröffentlichung honorarfrei.

(Schluss)
Harald LAsser

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Medien Mobilitätsinformationen
Tel.: +43 (0)1 71199 21795
mi-presse@oeamtc.at
www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0001