DATAREPUBLIC - Marktplatz für persönliche Daten

Alphen A/d Rijn, Niederlande (ots/PRNewswire) - DATAREPUBLIC, die niederländische digitale Handelsplattform für
persönliche Daten, ist jetzt live geschaltet. Ab heute können sich Einzelpersonen anmelden, um anzugeben, dass sie bereit sind, mit einigen ihrer persönlichen Daten zu handeln. Als Konsequenz können Unternehmen Kontakt zu ihnen aufnehmen und ihnen Angebote unterbreiten, um bestimmte Arten persönlicher Daten zu erwerben. DATAREPUBLIC ermöglicht die gesamte Kommunikation und die Sicherheit dieser Transaktionen.

Für den Handel sind alle möglichen Daten relevant. Beispielsweise können bei DATAREPUBLIC Suchprofile und Veröffentlichungen in Social Media, aber auch Banktransaktionen, GPS-Standort, Gesundheitsinformationen oder persönliche Meinungen sowie Erfahrungen gehandelt werden.

Die ersten Transaktionen werden ermöglicht, wenn die kritische Anzahl von 25.000 Abonnenten erreicht wurde.

Das Motto von DATAREPUBLIC ist: "Wenn Sie sich entscheiden, Ihre persönlichen Daten freizugeben, stellen Sie zumindest sicher, dass Sie dafür eine angemessene Bezahlung erhalten."

Um weitere Informationen zu erhalten, besuchen Sie bitte http://www.datarepublic.org.

Rückfragen & Kontakt:

Redaktioneller Hinweis (nicht zur Veröffentlichung): Mark
Vreijling oder Bram Stalknecht, SemLab b.v., Telefon:
+31(0)172-494777,
E-Mail: info@datarepublic.org, Zuidpoolsingel 14a
Alphen aan den Rijn, Niederlande

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0013