Level 3 stellt Video Cloud Services vor

Las Vegas (ots/PRNewswire) - Level 3 Communications, Inc. gab heute auf der 2014 National Association of Broadcasters Show die Einführung der Level 3 Video Cloud Services bekannt. Die Lösung liefert, speichert und stellt Broadcast- und Internetvideoinhalte weltweit bereit.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140407/LA91612
Logo -
http://photos.prnewswire.com/prnh/20140218/AQ67546LOGO

Unternehmen aus dem Broadcast-Bereich müssen enorme Mengen an Videoinhalten und Daten - in unterschiedlichsten Formaten - an Standorte und Geräte weltweit übertragen. Dieser Prozess kann schwierig zu steuern sein und führt zu Effizienzverlusten bei der Produktion, Terminüberschreitungen, nicht zufriedenstellendem Nutzererlebnis und letztlich zu Umsatzverlusten. Die Video Cloud Services von Level 3 kombinieren die Fähigkeiten der Bereitstellung von Inhalten, Videoübertragung und das Speichern von Daten in der Cloud und schaffen damit einen skalierbareren, sichereren und effizienteren Ansatz bei der Verteilung von Inhalten weltweit.

"Level 3 arbeitet mit zahlreichen Medienunternehmen zusammen, wobei immer wieder ein Thema besonders erkennbar wird: Unternehmen benötigen qualitativ hochwertige Übermittlung und Speicherung von Videoinhalten aus einer Hand und dies sowohl für traditionelle als auch Online-Medien", erklärte Mark Taylor, Vice President für Medien und IP-Dienste bei Level 3. "Die Video Cloud Services von Level 3 vereinfachen sämtliche Aspekte der Videobereitstellung und bieten unseren Kunden die Leistung und die globale Reichweite, die sie nicht nur für die Bereitstellung eines optimalen Videoerlebnisses, sondern auch für die Umsetzung von Kosteneinsparungen benötigen."

"Die allgegenwärtigen Netzwerke, die eng vernetzten Geräte und der stetig steigende Bedarf der Konsumenten hinsichtlich Zeit, Platz, geräteübergreifendem und jederzeit abrufbarem Inhalt zwingt Medienunternehmen ihre Geschäftsmodelle und technologischen Fähigkeiten zu überdenken. Damit ein Medienunternehmen überleben und im heutigen Umfeld erfolgreich sein kann, ist Agilität unumgänglich", sagte Mukul Krishna, Global Director Digital Media von Frost & Sullivan. "Unternehmen müssen die Cloud nutzen, um Videoinhalte während des gesamten Lebenszyklus kostensparend und effizient zu steuern und um diese messbar und intelligent über mehrere Bildschirme bereitstellen zu können. Medienunternehmen, die dazu in der Lage sind, haben die besten Chancen auf Erfolg. Die Verfügbarkeit der Video Cloud Services von Level 3 kommt genau zum richtigen Zeitpunkt und bietet der Branche enorme Vorteile."

Die Video Cloud Services von Level 3 bestehen aus einer kompletten Suite von IP-basierten Videodiensten, die speziell entwickelt wurden um die Bereitstellung von Inhalten während des gesamten Lebenszyklus zu unterstützen, von der Signalerfassung bis hin zur Auslieferung an den Zuschauer. Zu den Diensten zählen live Vyvx-Erfassung von Broadcast-Videoinhalten, Codierung und Umcodierung, weltweite Bereitstellung über das Level 3 Content Delivery Network sowie umfassende Self-Services für Analysen und Berichterstattung. Weitere Informationen über die inhaltsbasierten Lösungen von Level 3 finden Sie unter: www.level3videocloud.com.

Erfahren Sie mehr über die Video Cloud Services von Level 3 und besuchen Sie uns auf der 2014 National Association of Broadcasters Show,Terrasse der South Hall des Las Vegas Convention Centers, im Level 3 NAB Recreational Vehicle.

Über Level 3 Communications de.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@78ea9ccaLevel 3 Communications, Inc. ist ein Fortune-500-Unternehmen, das regionale, nationale und globale Kommunikationsdienstleistungen für Unternehmens-, Behörden- und Carrierkunden bereitstellt. Das umfassende Level 3 Portfolio an sicheren, gemanagten Lösungen bietet Glasfaser- und Infrastrukturlösungen, Sprach- und Datenübertragung auf IP-Basis, Wide-Area-Ethernet-Dienste, Bereitstellung von Videos und Inhalten sowie Datacenter- und cloudbasierte Lösungen. Level 3 betreut Kunden in mehr als 500 Märkten und 60 Ländern. Dazu nutzt es eine globale Service-Plattform, die auf eigenen Glasfasernetzen in drei Kontinenten mit Anbindung an die umfangreich ausgebaute Seekabeltechnik aufbaut. Weitere Informationen finden Sie unter www.level3.com. Besuchen Sie uns auch bei Twitter, Facebook
und LinkedIn.

Onlinezugang zu Unternehmensinformationen de.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@72dbcfcaLevel 3 unterhält eine Unternehmenswebsite unter www.level3.com. Weitere Informationen über das Unternehmen sind in der Investorenrubrik unter
http://investors.level3.com/investor-relations/default.aspx
zu
finden. Level 3 verwendet diese Website für die Verbreitung wichtiger Unternehmensinformationen. Level 3 veröffentlicht regelmäßig finanzielle Informationen und andere wichtige Nachrichten über das Unternehmen und seine Geschäftstätigkeiten, zur finanziellen Lage und zu Betriebsaktivitäten auf seinen Investor-Relations-Webseiten.

Besucher der Investors-Relations-Webseiten können Kopien der Geschäftsberichte von Level 3 an der US-Börsenaufsicht SEC einsehen und ausdrucken, einschließlich periodischer und aktueller Berichte auf den Formularen 10-K, 10-Q, 8-K, sobald diese in einem angemessenen Zeitrahmen nach ihrer Einreichung bei der SEC zur Verfügung gestellt werden können.

Kopien der Gremiensatzungen für Wirtschaftsprüfung, Vergütungsfragen, Nominierungen und Governance des Vorstands von Level 3, der Richtlinien zur Unternehmensführung, des Ethikkodex, der Pressemitteilungen und Präsentationen auf Analysten- und Investorentagungen des Unternehmens, sind über die Investor-Relations-Webseiten erhältlich.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass keine der auf einer der Webseiten von Level 3 erhältlichen Informationen durch Bezugnahme in ein Dokument eingeschlossen sind oder als ein Teil davon gelten, insoweit dies nicht ausdrücklich in dem betreffenden Dokument festgeschrieben ist.

Zukunftsweisende Aussagen

Einige in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen sind sogenannte zukunftsweisende Aussagen und basieren auf den aktuellen Erwartungen oder Überzeugungen der Geschäftsleitung. Diese zukunftsweisenden Aussagen sind keine Leistungsgarantie und unterliegen einer Anzahl von Ungewissheiten und anderen Faktoren, auf die Level 3 in vielen Fällen keinen Einfluss hat und aufgrund derer die tatsächlichen Ereignisse maßgeblich von den ausdrücklichen oder implizierten Darstellungen dieser Aussagen abweichen könnten. Die wichtigen Faktoren, aufgrund derer Level 3 seine erklärten Ziele verfehlen könnte, schließen ein, sind aber nicht beschränkt auf die Fähigkeit des Unternehmens, das übernommene Unternehmen Global Crossing erfolgreich zu integrieren und die daraus erwarteten Vorteile zu realisieren; die mit der ungewissen globalen Wirtschaftslage einhergehenden Risiken zu minimieren; das Datenaufkommen auf seinem Netzwerk aufrechtzuerhalten oder zu steigern; effektive Geschäftsunterstützungssysteme zu entwickeln und instand zu halten; System- oder Netzwerkfehler bzw. Störungen zu beheben, die Sicherheit seines Netzwerks und seiner Computersysteme aufrechtzuerhalten; neue Dienste zu entwickeln, die den Kundenanforderungen gerecht werden und akzeptable Margen generieren; seine Rechte an geistigem Eigentum und anderen Unternehmensrechten zu verteidigen; sein Netzwerk in Zukunft erfolgreich auszuweiten oder anzupassen, um wettbewerbsfähig zu bleiben; anhaltende oder beschleunigte Preisrückgänge im Markt für Kommunikationsdienste zu bewältigen; Kapazitäten für sein Netz von anderen Anbietern zu günstigen Bedingungen zu erhalten und seine Netze mit anderen zu verbinden; qualifizierte Führungskräfte und anderes Personal anzuwerben und an sich zu binden; zukünftige Übernahmen erfolgreich zu integrieren; seine Risiken im Zusammenhang mit politischen, juristischen, regulatorischen, wechselkursbedingten und sonstigen Entwicklungen, die mit seinen umfangreichen Auslandstätigkeiten einhergehen, effektiv zu handhaben; sein Risiko von Eventualschulden zu minimieren und alle Bedingungen seiner Darlehen zu erfüllen. Weitere Informationen zu diesen und anderen wichtigen Faktoren finden sich in den Unterlagen, die Level 3 bei der US-Börsenaufsicht SEC eingereicht hat. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen sind unter Berücksichtigung dieser wichtigen Faktoren zu beurteilen. Level 3 ist in keiner Weise zur Aktualisierung oder Überarbeitung seiner zukunftsweisenden Aussagen infolge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder sonstiger Gründe verpflichtet und lehnt jede solche Verpflichtung ausdrücklich ab.

Einschlägige Links:de.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@3d2711afLevel 3 Video Cloud Websitede.newsaktuell. mb.nitf.xml.Br@4ffa1786Level 3 Website

Kontaktinformationen: EMEA Media Investoren Beatrice Martin-Vignerte Mark Stoutenberg +44 788 418 7763 +1 720 888 2518 Beatrice.martin-vignerte@level3.com Mark.Stoutenberg@level3.com --------------------------- Deutschland HBI Helga Bailey GmbH Corinna Voss +49 89 993887 30 corinna_voss@hbi.de

Web site: http://www.level3.com/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0011