Einladung zur PK "Junge wählen Europa!"

Montag, 31.März, 10 Uhr, Haus der EU

Wien (OTS) - Am 25.Mai wählen rund 375 Millionen EU-Bürgerinnen und EU-Bürger ein neues Europaparlament. Österreich ist das einzige Land in dem bereits 16 und 17jährige ein Wahlrecht haben. Eine aktuelle Studie über das Wahlverhalten der 16jährigen bei der Nationalratswahl 2013 hat gezeigt, dass vor allem junge Menschen die sich mit Politik beschäftigt haben von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht haben. Das Ziel bei der Europaparlamentswahl muss es also sein, möglichst viele Jugendliche mit Informationen rund um die Bedeutung der Europawahl zu erreichen.

Die Bundesjugendvertretung und die Jungen Europäischen Föderalisten (JEF) starten zu diesem Zwecke umfangreiche Kampagnen.

Wir möchten die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sehr herzlich zur Präsentation der Jugendkampagnen zur Europaparlamentswahl 2014 einladen.

Ihre Gesprächspartner:

  • Richard Kühnel, Leiter der EU-Vertretung in Österreich
  • Sophie Karmasin, Jugendministerin
  • Johanna Tradinik, Vorsitzende der Bundesjugendvertretung
  • Daniel Gerer, Bundesgeschäftsführer der JEF

Ort: Haus der EU, Wipplingerstraße 35, 1010 Wien

Zeit: 10.00 Uhr, Montag, 31. März 2014

Thema: Junge wählen Europa - Präsentation der Jugendkampagnen zur Europaparlamentswahl

Rückfragen & Kontakt:

Sven Pöllauer, M.A.
Pressesprecher der Bundesministerin
0664/3209688
sven.poellauer@bmfj.gv.at

Falk Kunadt
Presse & Medienarbeit der EU-Vertretung in Österreich
01/51618324
falk.kunadt@ec.europa.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MFJ0001