Erinnerung: Montag, 31.März - Kamingespräch mit Doris Bures im Rahmen der "Praxistage 2014"

Wien (OTS/BMVIT) - Ein Kamingespräch mit Bundesministerin Doris Bures bildet den Abschluss des ersten Teils der "Praxistage 2014" - der Konferenz für unternehmerische Praxis im Palais Eschenbach. Auf Einladung des Verbands Österreichischer Wirtschaftsakademiker (VÖWA) sowie zahlreicher PartnerInnen aus Wirtschaft, Presse und Politik stehen auch dieses Jahr eine Reihe spannender, unternehmensrelevanter Themen am Programm der "Praxistage". Besonderes Augenmerk soll dabei auf den betriebswirtschaftlichen Nutzen für EntscheidungsträgerInnen gelegt werden. ****

Das Kamingespräch mit Bundesministerin Doris Bures führt der frühere ORF-Nachrichtenmoderator Gerald Groß.

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen.

Nähere Informationen zu den "Praxistagen 2014" finden Sie im Internet unter: www.praxistage.at

Zeit: Montag, 31. März, 17.30 Uhr
Ort: Palais Eschenbach
Eschenbachgasse 11, 1010 Wien

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Praxistage 2014
office@praxistage.at, www.praxistage.at
Mobil: +43 699 1990 2000

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Mag.a Marianne Lackner, Pressesprecherin
marianne.lackner@bmvit.gv.at
Tel.: +43 (0) 1 711 6265-8121

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVM0001