Fachgruppe Werbung vergibt Online Etat an SPINNWERK

Wien (OTS) - In der heutigen Präsentation ging die Agentur SPINNWERK als Sieger hervor. Das schlüssige Konzept sowie die konkrete und überzeugende Maßnahme zur Steigerung der Sichtbarkeit der Fachgruppe gaben den Ausschlag für die Entscheidung der Bewertungskommission.

Der Vergabeprozess zum Online Etat der FG Werbung & Marktkommunikation Wien ist damit abgeschlossen.

Das Vergabeverfahren - Objektivität & Transparenz ist der FG wichtig:

  • Die Dienstleister wurden vom 31.1.- 28.2.2014 eingeladen, sich im Vergabeportal der Fachgruppe zu registrieren.
  • Die im Vorfeld definierte Bewertungskommission aller vertretenen Fraktionen im FG Ausschuss erstellte aus der Liste der im Vergabeportal registrierten und geeigneten Unternehmen entsprechend der Auswahlkriterien eine Shortlist. Zur Information: Wer auf die Shortlist kommt, wird im Online-Agentur-Screening, ohne Arbeitsaufwand der Agentur, entschieden.
  • Nach Fixierung der Shortlist erhielten die ausgewählten Unternehmen ein ausführliches Briefing.
  • Am 26.3.2014 präsentierten diese Unternehmen ihre Konzepte. Nach Präsentation aller Konzepte entschied die Kommission anhand der Bewertungskriterien, wer den Auftrag erhält.
  • An die nicht beauftragten Agenturen wird ein Abstandshonorar von Euro1.000.- plus MwSt. als Aufwandsentschädigung bezahlt.

Derzeit laufen keine Ausschreibungen der FG Werbung & Marktkommunikation Wien.

Über FG Werbung und Marktkommunikation Wien:

Mit über 8.000 Mitgliedern in 14 Berufsgruppen ist die Fachgruppe Werbung & Marktkommunikation Wien die stärkste in Österreich. Sie kämpft als Interessensvertretung für Österreichs Mittelstand gegenüber der Politik & fördert die Mitgliedsunternehmen mit einem umfassenden Service-Angebot.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Manfred Pichelmayer
Wirtschaftskammer Wien - FACHGRUPPE WERBUNG UND MARKTKOMMUNIKATION WIEN
Fon +43 1 / 51450 3790
manfred.pichelmayer@wkw.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WER0001