Korrektur zu OTS0018: Simmering: "Jackpot" im Schloss Neugebäude ABGESAGT

Ersatz-Programm am 27.3.: Gerold Rudles "best of Solo"

Korrektur zu OTS_20140326_OTS0018

Wien (OTS) - Bis auf weiteres unbeantwortet bleibt die Frage "Wie knacke ich den ganz großen Jackpot?". Der Kulturverein Simmering hat die Kabarett-Gala "Jackpot" mit Nadja Maleh am Donnerstag, 27. März, wegen Krankheit der Künstlerin abgesagt. Das Geheimnis um den "Jackpot" soll im Herbst gelüftet werden.

Ein anderer prominenter Humorist erheitert am Donnerstag, 27. März, im Schloss Neugebäude (11., Otmar Brix-Gasse 1, bei der Meidlgasse) die Zuseher: Ab 18.30 Uhr führt Gerold Rudle sein Programm "best of Solo" vor. An dem Abend kombiniert Rudle die Höhepunkte aus bisherigen Programmen mit bislang noch nicht in der Öffentlichkeit erzählten Geschichten. Eintritt: 10 Euro. Ab 17.30 Uhr ist die Kasse offen. Bereits gekaufte "Jackpot"-Karten gelten natürlich auch für Rudles "best of Solo". Der Bezirk unterstützt diese Veranstaltung. Mehr Informationen: Telefon 4000/11 115, E-Mail post@bv11.wien.gv.at (Büro der Bezirksvorstehung Simmering). Zuschriften an den Kulturverein Simmering per E-Mail: kvs@kv-elf.com.

Allgemeine Informationen:
Gerold Rudle (Weinzettl & Rudle):
www.weinzettl.at
Kulturverein Simmering:
www.kv-elf.com
Veranstaltungen im Schloss Neugebäude:
www.schlossneugebaeude.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
Tel.: 01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008