Josefstadt: Arien-Konzert "Gioielli dell' Opera"

Wien (OTS) - Einen bewegenden Arien-Abend veranstaltet das Team des "Musica et Theatrum Wien" am Freitag, 28. März, im Bezirksmuseum Josefstadt (8., Schmidgasse 18). Unter dem Titel "Gioielli dell' Opera" interpretieren drei ambitionierte Sänger ausgewählte Werke von Bizet, Delibes, Meyerbeer, Puccini und weiteren Komponisten. Die Vokalisten Christiana Serafin de Ocampo (Sopran), Noemi Caces (Mezzosopran) sowie Abdul Candao (Tenor) werden von Aries Caces am Flügel begleitet. Beginn des stimmungsvollen Arien-Konzerts im Festsaal des Museums ist um 19.00 Uhr. Der Zutritt ist frei. Spenden nehmen die Organisatoren gerne entgegen. Laufend gehen in den Museumsräumlichkeiten in der Schmidgasse 18 reizvolle Kultur-Termine über die Bühne. Informationen über alle kulturellen Angebote (Kammermusik, Lesungen, Vorträge, Dia-Schauen, u.a.) sind bei Museumsleiterin Maria Ettl unter der Telefonnummer 403 64 15 einzuholen. Außerdem ist die ehrenamtliche Bezirkshistorikerin per E-Mail zu erreichen: bm1080@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Bezirksmuseum Josefstadt:
www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
Tel.: 01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006