Walter Ruck mit 54,64% als Landesgruppenobmann des Wiener Wirtschaftsbundes gewählt

Neue Wirtschaftsbund Führung setzt Zeichen für Einigkeit: Neuer Vorstand setzt sich aus beiden Wahlvorschlägen zusammen

Wien (OTS) - Bei der gestrigen Landesgruppenhauptversammlung wurde Walter Ruck mit 54,64% für vier Jahre als Landesgruppenobmann des Wiener Wirtschaftsbundes gewählt. Knapp 200 Wirtschaftsbund Funktionäre bestimmten bei der abendlichen Sitzung im Wiener Hotel Modul den Nachfolger von KommR Brigitte Jank an der Spitze des Wiener Wirtschaftsbundes, der ihr auch als Präsident der Wiener Wirtschaftskammer nachfolgen wird.

Im Zuge dessen kam es zur Kandidatur von zwei kompetenten und anerkannten Unternehmer-Persönlichkeiten: Robert Bodenstein, Obmann der Fachgruppe UBIT und Walter Ruck, Spartenobmann Gewerbe und Handwerk. Die Einigkeit des Wirtschaftsbundes wurde dadurch bewiesen, dass Bodenstein nun als Stellvertreter von Ruck im neuen Team mitarbeitet.

Neuer Obmann Walter Ruck (50)
Walter Ruck ist Bauunternehmer Ruck und Obmann der mächtigen Sparte Gewerbe und Handwerk. Er steht für eine konsequente Interessenpolitik mit Handschlagqualität. Ruck: "Ich verstehe die Stadt als Partner der Wirtschaft und freue mich auf die Belebung einer traditionell guten Zusammenarbeit mit dem Wiener Bürgermeister." Diese Brücken möchte Ruck auch in der Wirtschaftskammer zu den anderen Fraktionen aufbauen: "Die Wiener Wirtschaft muss mit einer Stimme sprechen!" lautet seine Einladung zu einer konstruktiven Zusammenarbeit mit den anderen Kammerfraktionen.

Im Wirtschaftsbund setzt Ruck auf Verbreiterung. "Wir müssen in unserem Angebot breiter werden und wollen uns an alle selbständig handelnden Menschen im Berufsleben wenden", möchte Ruck auch Steuerberater, Rechtsanwälte und Manager ansprechen. Sein Team steht für Erneuerung: Robert Bodenstein als Ansprechpartner für die Dienstleistungsberufe und EPUs, Anja Hasenlechner für die Kreativwirtschaft, Berndt Querfeld für den Tourismus, Karl Pisec für den Export, Petra Gregorits für Frau in der Wirtschaft, Margarete Gumprecht als Vertreterin des Handels, der Märkte und Einkaufstraßen und Andreas Würfl als Kenner der Bezirke. Ruck: "Ein starkes Team, tolle Motivation und ein klares Ziel der deutliche Wahlsieg bei der kommenden Wirtschaftskammerwahl."

Walter Ruck - Personendaten:
Geboren 1963, Studium an der TU Wien (Bauingenieurwesen), Baumeister und Geschäftsführer der W. Ruck GmbH, Sachverständiger, Innungsmeister der Landesinnung Bau Wien, Spartenobmann Gewerbe und Handwerk.

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftsbund Wien
Pressesprecher: Markus Langthaler
Tel.: +43 1 512 76 31, M +43 699 108 100 48
m.langthaler@wirtschaftsbund-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WBW0001