FINE ART Kurhaus Baden-Baden: Zweite Ausgabe mit vielen neuen Händlern!

Messe für Kunst, Antiquitäten und Design von 18. bis 21. April 2014

Wien (OTS) - Mit der FINE ART Kurhaus Baden-Baden 2014 geht eine Erfolgsgeschichte in ihre zweite Runde. Im letzten Jahr feierte die Messe für Kunst, Antiquitäten und Design - parallel zu den ersten Osterfestspielen der Berliner Philharmoniker - ihre rundum gelungene Premiere. Von 18. bis 21. April 2014 verwandeln Aussteller aus Deutschland und ausgewählte internationale Händler erneut das traditionsreiche Kurhaus Baden-Baden in ein Paradies für Kunstfreunde und Sammler aus aller Welt.

Viele der Händler der ersten Stunde kehren dafür ins Kurhaus zurück. Zusätzlich gibt es spannende und hochkarätige Neuausteller -deutlicher lässt sich der Beweis für den Erfolg der Messe wohl nicht führen.

Im zweiten Jahr präsentiert sich die FINE ART daher noch größer und internationaler: Händler aus Deutschland, Österreich, Italien und Frankreich stellen ihre schönsten Stücke aus Kunst, Antiquitäten und Design aus. Gemälde, Druckgrafik, Skulpturen, Porzellan, Möbel, Uhren, Teppiche, Schmuck, Ikonen und vieles mehr erwarten die Besucher der Messe.

Ausführliches Pressematerial und Pressebilder finden Sie unter:
http://www.fineart-kurhaus.de/presse

Vorbesichtigung für die Presse:

Freitag, 18. April 2014, 10 Uhr

Um Anmeldung wird gebeten unter:
Manfred Söhner
AQUENSIS Verlag Pressebüro Baden-Baden GmbH
Tel. +49 7221/9714-50
buero@presse-baden

FINE ART Kurhaus Baden-Baden

18. bis 21. April 2014
www.fineart-kurhaus.de
Öffnungszeiten: täglich 11 - 18 Uhr

Veranstalter

M.A.C. - Hoffmann & CO. GmbH
Kongresszentrum Hofburg
Schweizertor, Postfach 140, 1014 Wien, Österreich office@mac-hoffmann.com
www.mac-hoffmann.com

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Stefan Musil
Tel.: +43 676 9316665
stefanmusil@gmail.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTD0001