Rekord: Bis zu 958.000 sahen Salzburgs Europa-League-Aus im ORF

Wien (OTS) - Der unglückliche Abschied der Salzburger aus der Europa-League erfolgte mit einem Reichweiten-Rekord: Bis zu 958.000 Fußballfans waren gestern via ORF eins live dabei, im Schnitt sahen beide Spielhälften 784.000 Zuschauer/innen (40 Prozent Marktanteil bzw. 41 und 38 Prozent in den Zielgruppen E-49 bzw. E-29 Jahre in Halbzeit zwei), das ist der höchste Wert für ein Europa-League-Spiel im ORF bisher. Dass die Europa League im ORF boomt, zeigt auch die Tatsache, dass sich 206.000 Zuseherinnen und Zuseher die Highlights der weiteren EL-Spiele (um 23.45 Uhr) nicht entgehen lassen wollten.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0004