Ausstellung Lucia Riccelli - Malerei und Zeichnung in der Galerie Maringer vom 23.3. - 26.4.2014

St. Pölten (OTS) - Lucia Riccelli, Malerin und Performerin, in Rom geboren, studierte dann an der Accademia di Belle Arti di Roma Malerei und Bühnenbild, 1993 Diplom im Fach Bühnenbild. Ballettstudium an einem privaten Konservatorium in Rom, Diplomabschluß 1990. Es folgte eine Vertiefung im Zeitgenössischen Tanz sowie im Physical Theatre in Rom, Wien, London, Paris und Salzburg. Studium der Violine seit 1987.

Seit 1995 freischaffende Künstlerin in Wien und Mitwirkende in zahlreichen Tanzproduktionen. Seit 2005 Live-Painting und Tanzimprovisationen im Rahmen von Live-Konzerten und Lesungen.
Seit 2008 Choreografie und Regie ihrer eigenen Performances und Video - Installationen. Die performativen Künste haben stets Lucia Riccellis Werdegang als bildende Künstlerin beeinflusst. Die Verbindung von Tanz, Video, Musik, und Installation spiegelt sich in ihrer Arbeit als Malerin wider.

Matineé Lucia Riccelli

Zur Ausstellung "Lucia Riccelli - Malerei und Zeichnung"
laden wir zur Matineé mit Kunstfrühstück.
Die Künstlerin ist anwesend.
Musik: Toni Wegscheider

Datum: 23.3.2014, um 11:00 Uhr

Ort:
Galerie Maringer
Herrenplatz 3, 3100 St. Pölten

Url: www.galerie-maringer.at

Rückfragen & Kontakt:

Galerie Maringer, Tel.: 02742/354277
office@galerie-maringer.at, http://www.galerie-maringer.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0010