DAS BAUKASTENSYSTEM, EIN ERFOLGSPRINZIP IM FLUGZEUGBAU

Wien (OTS) - In diesem Vortrag aus dem Fachbereich des Flugzeugbaus wird gezeigt, wie man durch konsequente Verwendung und Weiterentwicklung von Komponenten eines bestehenden Produktes eine vollständige und erfolgreiche Produktpallette entwickeln kann. Gleichzeitig lassen sich dadurch die Entwicklungszeiten und die Entwicklungskosten erheblich reduzieren. Die Firma Diamond Aircraft stellt sich bei dieser Gelegenheit den Hörern vor und gewährt einen Einblick in die Welt des Kleinflugzeugbaus.

Vortrag des ÖVK (Österreichischer Verein für Kraftfahrzeugtechnik)

Datum: 25.3.2014, 18:15 - 20:00 Uhr

Ort:
Haus der Industrie, Großer Festsaal
Schwarzenbergplatz 4, 1230 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Univ.-Prof. Dr. H.P. Lenz (Vorsitzender)
Österreichischer Verein für Kraftfahrzeugtechnik (ÖVK)
A 1010 Wien, Elisabethstraße 26
Tel.: +43/1/585 27 41-0
Fax: +43/1/585 27 41-99
E-Mail: info@oevk.at
www.oevk.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KFZ0001