ORF SPORT + mit Live-Übertragungen von den Paralympics 2014 und des Erste-Liga-Spiels SV Horn - SC Austria Lustenau

Am 14. März im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programm-Highlights am Freitag, dem 14. März 2014, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragungen vom Snowboard-Bewerb um 6.55 Uhr und vom Super-G der Super-Kombination der Damen und Herren (alle Klassen) um 10.55 Uhr bei den Paralympics 2014 sowie vom Erste-Liga-Spiel SV Horn - SC Austria Lustenau um 20.15 Uhr, die Höhepunkte vom Großen Preis von Italien 1984 um 5.15 Uhr und vom Formel-1-Grand-Prix der Niederlande 1985 um 9.00 Uhr, ein Funsport-Magazin mit den coolsten Storys aus dem Fun- und Extremsport um 13.45 Uhr und das "2014 FIFA World Cup Magazin" um 22.45 Uhr.

ORF SPORT + überträgt von den Paralympics, die vom 7. bis 16. März in Sotschi stattfinden, alle alpinen Bewerbe live. Ebenfalls live zu sehen sind der Snowboard-Bewerb und das Sledgehockey-Finale. Die Schlussfeier steht auch live auf dem Programm. Insgesamt berichtet ORF SPORT + mehr als 40 Stunden live von den Paralympics.

Die Favoritenrolle ist im Match zwischen SV Horn und SC Austria Lustenau klar vergeben. Die Lustenauer feierten in der vergangenen Runde einen 2:0-Heimsieg gegen Kapfenberg und konnten damit den Rückstand auf Tabellenführer Altach auf sieben Punkte verkürzen. Horn hingegen kam in St. Pölten mit 0:6 unter die Räder. Die Niederösterreicher sind zwar noch Vorletzter, haben aber nur mehr einen Punkt Vorsprung auf Schlusslicht Vienna. Kommentator ist Klaus Fischer.

Details unter presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen sind außerdem via ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen.

(Stand vom 13. März, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0008