ASFINAG-Verkehrsprognose für 14.3. bis 20.3.: Starker Verkehr in Richtung Schigebiete erwartet

- Nachtsperre der italienischen Brenner Autobahn

Wien (OTS) - Die Schigebiete erwarten auch an diesem Wochenende einen regen Zustrom - starkes Verkehrsaufkommen ist somit vor allem am Samstag auf den heimischen Autobahnen und Schnellstraßen zu erwarten. Die Hotspots liegen auf der A 12 Inntal Autobahn ab der Staatsgrenze in Richtung Schigebiete und in Richtung Deutschland, auf der A 14 Rheintal Autobahn bei Bludenz und auf der A 10 Tauern Autobahn. Auf der S 16 Arlberg Schnellstraße beim Dalaaser Tunnel müssen Verkehrsteilnehmer mit Blockabfertigungen aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens rechnen.

Baustellen: Sperre der italienischen Brenner Autobahn

Die Sanierung des Talüberganges Gossensaß in Südtirol erfordert in der Nacht von Donnerstag, 13. März, auf Freitag, den 14. März, eine Sperre der italienischen Brenner Autobahn (A 22) in beiden Fahrtrichtungen zwischen Sterzing und Brenner. In der Zeit von 23 Uhr bis 5 Uhr können Fahrzeuge über 7,5 Tonnen nicht weiterfahren und werden geparkt (davon ausgenommen sind Busse) - der restliche Verkehr wird über die Bundesstraßen umgeleitet.

Der Parkplatz Nösslach auf der A13 wird am Donnerstag ab 15 Uhr gesperrt. Dieser Parkplatz wird nämlich zum Abstellen der Lkw in Richtung Süden ab 23 Uhr benötigt.

Der Tipp der ASFINAG für Lkw-Fahrer mit Fahrtziel Italien:
frühzeitig im Korridor Kufstein-Brenner einen Parkplatz ansteuern und die Dauer der Sperre abwarten.

Die Umbauarbeiten der Anschlussstelle Wiener Neudorf auf der A 2 Richtung Süden schreiten voran. Nach wie vor ist bei der Abfahrt in der Frühverkehrsspitze von 7 bis 9 Uhr mit kurzen Stauungen zu rechnen. Bei Stau empfiehlt die ASFINAG als Alternative die Abfahrt über die nächste Anschlussstelle Industriezentrum Süd.

Veranstaltungen: König Fußball regiert in Salzburg - 30.000 Zuschauer erwartet

Red Bull Salzburg startet in das nächste Abenteuer in der Europa League gegen den FC Basel - und 30.000 Zuschauer wollen sich das nicht entgehen lassen. Deswegen kann es am Donnerstag, 20. März bei der An- und Abreise auf der A 1 West Autobahn im Bereich Salzburg zu kurzzeitigen Behinderungen kommen. Der Anpfiff ist um 21 Uhr.

Wetter: Wetterumschwung für Samstag prognostiziert

Bis zum Wochenende regiert in Österreich noch Sonnenschein - am Samstag sagen die Wetterfrösche jedoch einen Wetterumschwung voraus:
An der Alpennordseite und im Osten wechselnd bis stark bewölkt mit einigen Regenschauern. Schneeschauer sind bis knapp unter 1000m möglich. Dazu kommt besonders im Norden und Osten stürmischer Westwind. Der Wochenbeginn wird wechselhaft und windig. Ab Dienstag soll es dann schon wieder Sonne und milde Temperaturen geben.

Der ASFINAG-Tipp: Runter vom Gas, ausreichend Sicherheitsabstand einhalten und volle Konzentration auf das Verkehrsgeschehen - um sicher ans Ziel zu gelangen.

Rückfragen & Kontakt:

Alexander Holzedl
Pressesprecher
ASFINAG
Mobil +43 (0)664 60108-18933
alexander.holzedl@asfinag.at
www.asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0001