Margareten: Grätzl-Tour und Lesung "Mails & Love"

Wien (OTS) - Der seit 2002 in Margareten aktive Verein "read!!ing room" (5., Anzengrubergasse 19/1) hat die beliebten Führungen im Bezirksteil Matzleinsdorf gründlich überarbeitet. Am Sonntag, 16. März, wird der neu gestaltete Grätzl-Rundgang "Das neue und alte Matzleinsdorf (reloaded)" erstmals durchgeführt. Die Tour startet um 14.00 Uhr beim Vereinslokal in der Anzengrubergasse 19/1. Der Matzleinsdorferplatz, die Gassergasse und die Magistratsabteilung 48 spielen bei der ungefähr zwei Stunden dauernden Führung ebenso eine Rolle wie Falco und Christine Busta. Das Mitmachen ist gratis (Spenden sind willkommen).

Am Donnerstag, 20. März, liest Christian Schwetz in der Heimstätte des Vereines in der Anzengrubergasse 19/1 ab 19.30 Uhr aus seinem neuen Roman "Mails & Love" (Arovell Verlag). Darin geht es um ein Neuerwachen von Frühlingsgefühlen. Die ehrenamtlichen Vereinsleute bitten die Zuhörer um Spenden (Empfehlung: 5 Euro für Eintritt und Getränk). In den letzten Jahren publizierte Schwetz verschiedenste Werke, darunter der Geschichten-Band "Zwischen Brot und Spiel" und der Roman "Traanbecks Ausnahmezustand". Auskünfte: Telefon 0699/19 66 22 42 (E-Mail readingroom@chello.at).

Allgemeine Informationen:
Kultur-Verein "read!!ing room":
www.e-zine.org
Schriftsteller Christian Schwetz:
http://christian.schwetz.schreibwelten.at
Arovell Verlag:
http://arovell.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
Tel.: 01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004