unique.TALK: Die Schlacht um die Mariahilfer Straße ist geschlagen. Wie geht Rot-Grün in Wien damit um?

Wien (OTS) - Josef Kalina und seine Agentur Unique relations veranstalteten gestern Abend erneut ihren unique.TALK im "WEIN & CO" auf der Mariahilfer Straße. Mit Rudolf Schicker (Klubobmann der SPÖ Wien) und David Ellensohn (Klubobmann der Grünen Wien) als hochrangige Vertreter der Rot-Grünen Wiener Stadtregierung, dem Politikexperten Thomas Hofer und dem Chefredakteur der Tageszeitung Heute Christian Nusser, wurde eine interessante Diskussion über die neue Fußgängerzone "Mariahilfer Straße", den Ausgang der Wahl und die Pläne der Regierung, geführt.

Weitere Bilder unter:
http://www.apa-fotoservice.at/galerie/5178

Rückfragen & Kontakt:

Unique Public Relations GmbH
office@unique-relations.at
Tel.: 01/877 55 43
Web: www.unique-relations.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001