Eine Marke sagt "Hi!": Premiere für das iHaai Brand-Design von Bruketa&Zinic OM Wien

Mit der Eröffnung der iHaai Apple Premium Reseller Stores in Graz und Wien erlebt ein innovatives Brand-Design der jungen Wiener Agentur Bruketa&Zinic OM Wien seine Premiere.

Wien (OTS) - "Es geht nicht darum, irgendwas zu verkaufen. Es geht darum, Beziehungen aufzubauen und das Leben für Kunden schöner zu machen."

Diesem Motto folgte Retail-Guru Ron Johnson, als er zwischen 2000 und 2011 das Apple Handelsnetz aufbaute und 350 Stores in 11 Ländern eröffnete. Sein Ansatz spiegelt sich bis heute in anspruchsvollen Auflagen an Service, Kompetenz und Auftritt, die Apple Premium Reseller erfüllen müssen. Eine dieser begehrten Premium-Lizenzen ergatterte im Vorjahr der Telekommunikations-Dienstleister HAAI, der mit maßgeschneiderten Lösungen um die A1 Produktwelt österreichweit groß geworden ist.

Nun startet das Unternehmen unter der Marke iHaai als zertifizierter Apple Premium Reseller für private Endkunden, professionelle Nutzer und Geschäftskunden in den österreichischen Markt. Die ersten iHaai Stores eröffnen im März 2014 im Grazer Stadtzentrum und in der Wiener Fußgängerzone Meidlinger Hauptstraße. Ihr Markenzeichen ist ein einladendes Lächeln - eine Idee der im Frühjahr 2013 gegründeten Agentur Bruketa&Zinic OM Wien.

Das neue iHaai Logo steht mit mindestens einem Bein in der Social-Media-Welt der Memes und Emoticons. Sehgewohnheiten sprengt es durch seine erstaunliche Lebendigkeit: Die Marke hat buchstäblich ein Gesicht, das abwechselnd lächelnd, begeistert oder konzentriert dreinschaut und es Betrachtern leicht macht, eine spontane Beziehung aufzubauen. Die vitale, dynamische Leitfarbe Orange verstärkt den lebendigen Eindruck. "Wir haben die Apple Store-Philosophie beim Wort genommen und machen freundliche, kompetente Betreuung auf einen Blick sichtbar," kommentiert Tanja Skoric, die Kreativdirektorin der Agentur, die aus dem Brand Design auch die Eröffnungskampagne für die Stores in Wien und Graz entwickelt hat.

Auch diese Kampagne nimmt Kundenbeziehungen persönlich: "Servus, Graz. Ich bin iHaai, dein Apple Typ" sagt das Logo auf Citylights, in Inseraten und begleitenden Rundfunkspots. "Freundlich lächeln, grüßen und sich vorstellen ist der Beginn jeder Beziehung - und um Beziehungen geht es uns," kommentiert Tanja Skoric. Den Marken-Spirit wird auch die iHaai Website spiegeln, die vom Bruketa&Zinic Wien-Schwersterunternehmen Netural gestaltet wird und demnächst online geht.

iHaai startet am 7. März in Graz und am 11. März in Wien Meidling.

Bruketa&Zinic OM Wien entstand 2013 als Joint-Venture zwischen Bruketa&Zinic OM und der Netural Group. Die Agentur bietet Markenstrategie, Design, strategische Planung und alle Formen der Offline- und Online-Kommunikation.Bruketa&Zinic OM ist laut AdAge 2013 die beste internationale kleine unabhängige Agentur, laut Effie Index 2012 die zweiteffektivste eigentümergeführte Werbeagentur der Welt und wurde seit der Gründung 1995 mit über 400 internationalen Preisen für Kreativität und Effizienz ausgezeichnet. Netural zählt zu den Top 10 New Media-Agenturen Österreichs und betreut Kunden wie Swarovski, Telekom Austria Group, Adidas Eyewear, Silhouette, backaldrin und Doka.

Credits:

Auftraggeber:
HAAI Telekommunikations GmbH | Geschäftsführung: Zeljko Drmic

Agentur: Bruketa&Zinic OM Wien | Geschäftsführung: Albert Ortig | Creative Director: Tanja Skoric | Konzept & Text: Vanja Cinic |Artdirektion: Ana Belic, Jurana Puljic | Text: Mike Lynn | Account Director: Evelyne Wiesner | Projektmanagement: Karo Suder

Rückfragen & Kontakt:

Evelyne Wiesner
Tel: +43 1 890 73 42
E-Mail: evelyne@bruketa-zinic.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BRZ0001