Siegfried Ludwig-Fonds vergab 135 Stipendien

Gesamtsumme beträgt 37.900 Euro

St. Pölten (OTS/NLK) - In der gestrigen Kuratoriumssitzung des Siegfried Ludwig-Fonds für universitäre Einrichtungen in Niederösterreich wurden unter dem Vorsitz von Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka insgesamt 135 Stipendien an junge Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher vergeben. Davon gehen 15 Stipendien an Studenten, die Auslandssemester absolvieren. Die Gesamtsumme beträgt 37.900 Euro.

In den letzten 28 Jahren wurden durch den Siegfried Ludwig-Fonds insgesamt über vier Millionen Euro an Unterstützungen zuerkannt. Die feierliche Überreichung der Stipendien an die Studenten wird im Frühjahr dieses Jahres im NÖ Landhaus in St. Pölten stattfinden.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12172
www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0004