"VERA - bei ..." Helene Fischer - am 8. März in ORF 2

Der Superstar ganz privat - am Internationalen Weltfrauentag

Wien (OTS) - Nach dem "VERA - bei ..."-Staffelstart mit knapp 300.000 Zuschauerinnen und Zuschauern bei den Villacher Faschingsnarren am vergangenen Samstag konnte Vera Russwurm auch für ihre nächste Ausgabe wieder einen Publikumsliebling und den absoluten Superstar der deutschsprachigen Musikszene gewinnen: Helene Fischer. Vera besucht die Sängerin am Samstag, dem 8. März 2014, dem Internationalen Weltfrauentag, um 22.45 Uhr in ORF 2 in der Berliner Wohnung ihres Entdeckers, Managers und engsten Vertrauten Uwe Kanthak, mit dem sie wohl mehr Zeit verbringt als mit ihrem Lebensgefährten Florian Silbereisen. Zu dieser sehr familiären Gesprächsrunde stößt auch Frank Briegmann dazu - seines Zeichens Europa-Chef der größten Plattenfirma der Welt, bei der Helene unter Vertrag steht. Das Publikum wird Teil einer launigen Runde und lernt die Sängerin von ihrer privaten Seite kennen.

Vera Russwurm nach ihrem Dreh mit Helene Fischer: "Ich wahr ehrlich überrascht, wie unglaublich geerdet, liebenswürdig und bescheiden dieser Superstar der deutschsprachigen Musik geblieben ist - auch abseits des Kamerageschehens, wo ich Helene im Kreise ihrer Ersatzfamilie getroffen habe."

"VERA - bei ..." ist in der ORF-TVthek (tvthek.ORF.at) sowohl als Live-Stream als auch nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage lang als Video-on-Demand abrufbar. Alle weiteren Infos zum ORF-Programm zum internationalen Weltfrauentag sind unter presse.ORF.at abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0004