Ö3-Verkehrsaward: Einladung zur Verleihung am 12. März 2014

"20 Jahre Ö3ver" - das große Thema beim 13. Verkehrsaward

Wien (OTS) - Hitradio Ö3 und das Bundesministerium für Inneres zeichnen heuer all jene mit dem "Ö3-Verkehrsaward" aus, die täglich einen entscheidenden Beitrag zur Verkehrssicherheit leisten: Polizei, Rettung, Feuerwehr, Straßenmeistereien, Öffentlicher Verkehr und Ö3verinnen und Ö3ver. Zudem präsentiert Thomas Ruthner, Leiter der Ö3-Verkehrsredaktion, im Rahmen der Veranstaltung eine Vorschau auf die neue Ö3ver-App.

Bundesministerin für Inneres Mag.a Johanna Mikl-Leitner, ORF-Radiodirektor Mag. Karl Amon und Ö3-Senderchef Georg Spatt freuen sich, die Kolleginnen und Kollegen der Medien zur Verleihung des Ö3-Verkehrsawards einladen zu dürfen.

Mittwoch, 12. März 2014, 10.30 Uhr,
Hitradio Ö3, Heiligenstädter Lände 27c, 1190 Wien

Um Anmeldung wird gebeten: event@oe3.at
(Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, da Parkplätze nur begrenzt vorhanden sind).
Transparenz ist zentraler Bestandteil der ORF-Unternehmenskultur. Mit Ihrer Zusage bestätigen Sie, dass die Annahme dieser Einladung sachlich gerechtfertigt ist bzw. der Repräsentation dient. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Rückfragen & Kontakt:

Hitradio Ö3 Öffentlichkeitsarbeit
Petra Kulis-Jesenko
Tel.: 01/36069/19120
petra.kulis-jesenko@orf.at

Bundesministerium für Inneres
Kompetenzcenter Kommunikation - Pressestelle
Tel +43-(0)1-53 126-2488
mailto: pressestelle@bmi.gv.at
www.bmi.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001