Bienen- und Schmetterlingspflanzen direkt vom Gärtner

Pressegespräch in der Gärtnerei Müller, St. Pölten

Wien (OTS) - "Bienen- und Schmetterlingspflanzen direkt vom Gärtner" ist eine Aktion der österreichischen Gärtnereien und Baumschulen. Bienen, Schmetterlinge und andere Insekten brauchen vom zeitigen Frühling bis in den Spätherbst durchgehend blühende Pflanzen als Nahrung und Lebensraum. Im privaten Grün kann jeder Besitzer von Balkon, Terrasse oder Garten einen Beitrag zur Artenvielfalt leisten. Österreichs Gärtner und Gärtnerinnen haben 30 Zierpflanzen ausgewählt, die sich besonders gut für Insekten eignen und stellen diese ab Frühlingsbeginn in den Gärtnereien in den Mittelpunkt.

Bienen- und Schmetterlingspflanzen direkt vom Gärtner

Es informieren Sie:

Franz Sattler, Obmann Blumenmarketing Austria
Albert Trinkl, Präsident Bundesverband der Österreichischen Gärtner
Franz Windisch, Präsident LK Wien, Vorsitzender Ausschuss f.
Sonderkulturen d. LK Österreich
Johannes Käfer, Obmann Gärtnervereinigung NÖ

Im Anschluss an das Pressegespräch lädt Familie Müller zur
Besichtigung ihrer Gärtnerei ein. Bitte melden Sie sich bei DI Karin
Weigel (01/53441-8559 oder gartenbau@lk-oe.at) an. Auf Wunsch kann
eine gemeinsame Anreise ab Wien organisiert werden.

Datum: 20.3.2014, 10:00 - 12:00 Uhr

Ort:
Gärtnerei Müller
Wiener Straße 177, 3100 St. Pölten

Rückfragen & Kontakt:

Blumenmarketing Austria
DI Karin Weigel
Tel.: 01/53441-8559
office@gartenbau.or.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002