Karel Schwarzenberg in ÖSTERREICH: "Putin agiert wie Adolf Hitler"

Tschechiens Ex-Außenminister greift den russischen Präsidenten an

Wien (OTS) - In einem Interview mit der Tageszeitung ÖSTERREICH (Montagsausgabe) vergleicht der ehemalige tschechische Außenminister Karel Schwarzenberg, 76, den russischen Präsidenten Wladimir Putin mit Adolf Hitler: "Als Adolf Hitler den Anschluss Österreichs wollte, hat er erklärt, dass Deutsche in Österreich unterdrückt werden. Als er die Abtrennung der böhmischen Grenzgebiete erzwingen wollte, berief er sich darauf, dass Deutsche in der Tschechoslowakei verfolgt werden. So war es auch in Polen. Das, was jetzt auf der Krim passiert, ist eine Wiederholung der Geschichte. Putin agiert nach demselben Prinzip wie Adolf Hitler. Weil er auf der Krim einmarschieren wollte, brauchte er eine Ausrede. Deswegen erklärte er, dass seine Landsleute unterdrückt werden. Dabei wurde den Russen auf der Krim gar kein Haar gekrümmt, die haben völlig unbeschadet existiert. Nicht einmal ein Schatten von einer Unterdrückung war vorhanden".

Über Putins Einmarsch auf der Krim meinte Schwarzenberg: "Es geht ihm doch nur um Macht und um nichts anderes. Putin sagt immer, dass der Zerfall der Sowjetunion die größte geopolitische Katastrophe des 20. Jahrhunderts gewesen sei, ein kühner Vergleich. Er ist in der Sowjetunion aufgewachsen, das hat ihn geprägt. Für ihn war die Sowjetunion die große Weltmacht, von Erfurt bis nach Wladiwostok, die auch ganz Zentralasien beherrscht hat. Was soll man von so einem Mann anderes erwarten."

Sollte Putin seine Soldaten weiter in die Ostukraine schicken, könnte es zu einer Spaltung des Landes kommen: "Wenn russische Truppen tatsächlich einmarschieren, dann wird es dazu kommen". Schwarzenbergs Rat an Putin: "Er muss die neue ukrainische Regierung in Kiew anerkennen und danach einen Kompromiss über den Status der Krim aushandeln, der die Souveränität der Ukraine nicht berührt."

Rückfragen & Kontakt:

ÖSTERREICH, Chefredaktion
Tel.: (01) 588 11 / 1010
redaktion@oe24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0001