KURIER: Spindelegger dementiert Wechsel nach Brüssel

"Ich bleibe Finanzminister und somit in Wien"

Wien (OTS) - ÖVP-Vizekanzler und Finanzminister Michael Spindelegger dementiert im Sonntag-KURIER erstmals jene Gerüchte, wonach er nach der EU-Wahl Johannes Hahn als EU-Kommissar beerben könnte, also nach Brüssel gehen könnte. "Meine Agenda sind die Schaffung solider Finanzen für Österreich und eine rasche Hypo-Lösung. Ich bleibe Finanzminister und somit in Wien", sagt Spindelegger zum KURIER.

Rückfragen & Kontakt:

KURIER-Innenpolitik: 01/52100/2649

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PKU0001