SWV-Strobl: Wiener Qualitätssiegel ist Top-Auszeichnung für Lehrbetriebe

Initiative schafft Win-Win-Situation für Betriebe und Auszubildende

Wien (OTS) - Der Präsident des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes Wien, LAbg. GR Fritz Strobl, begrüßt das heute, Donnerstag, präsentierte Wiener Qualitätssiegel für Lehrbetriebe ausdrücklich. "Diese Form der Auszeichnung ist deshalb so wichtig und notwendig, weil sie vor allem jene kleinen und mittleren Betriebe vor den Vorhang holt, die Jahr für Jahr in die Ausbildung ihrer Lehrlinge investieren. Damit schaffen sie nicht nur qualitativ hochwertige Ausbildungsplätze, sondern investieren in die Zukunft der jungen Menschen und in weiterer Folge in die Zukunft der Wiener Wirtschaft", zeigt sich der SWV-Wien-Präsident erfreut.
Strobl weiter: "Mit dieser Initiative setzt Wien einen weiteren Meilenstein, um die Jugendarbeitslosigkeit einzudämmen und das Niveau ausgebildeter Arbeitskräfte zu heben - eine Win-Win-Win-Situation für Betriebe, Auszubildende und die Wiener Wirtschaft."

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband Wien
Mag.a Daniela Swoboda
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +43(1)52545-42 oder +43699 172 433 21
daniela.swoboda@swv.org
http://www.swv.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WVW0001