ClearVue Partners schließt Fonds I in Höhe von 262 Mio. Dollar für den chinesischen Verbrauchermarkt ab

Shanghai (ots/PRNewswire) - ClearVue Partners (CVP) gab heute bekannt, dass es 262 Mio. Dollar für seinen ersten Fonds ClearVue Partners, L.P. gewinnen konnte; damit wurde sogar der Deckelungsbetrag erreicht und die Zielvorgabe von 200 Mio. Dollar weit übertroffen.

ClearVue Partners konzentriert sich auf Anlagemöglichkeiten auf dem schnell wachsenden Verbrauchermarkt in der Großregion China, insbesondere in den Sektoren Lebensmittel und Getränke, Verbraucherprodukte und Internet & Mobilfunk für Verbraucher. Der Fonds wird sich ausschließlich dem chinesischen Verbrauchersektor widmen und sich auf Unternehmen mit besonderen Fähigkeiten, einer starken Wettbewerbsposition auf dem chinesischen Verbrauchermarkt und einer differenzierten Produktpalette konzentrieren.

"Die Konsumgeschichte in China ist nicht mehr umkehrbar, und der Anteil des Konsums am BIP wird weiter ansteigen, da sich die Verbraucher weiter verbessern wollen", sagte Harry Hui, Founding Managing Partner von ClearVue. "Unsere Strategie besteht darin, lokal anziehende Marken aufzubauen und unsere Unternehmen mit den besten globalen und lokalen Geschäfts- und Marketingpraktiken auszustatten."

Trotz der deutlich spürbaren Auswirkungen der Antikorruptionspolitik der Regierung legten die Einzelhandelsumsätze für Verbraucherartikel in China 2013 um 13,1 % zu (Quelle: China Statistics Bureau), der höchste Wert weltweit. Es ist damit zu rechnen, dass Massenkonsum und innovative Marktchancen im Zusammenhang mit dem sich wandelnden Lebensstil der Verbraucher das Wachstum des Verbrauchermarktes auch künftig befeuern werden.

"ClearVue Partners ist mit seinem Schwerpunkt auf dem Verbrauchersektor in China wegführend und baut mit seinen speziellen Fachkenntnissen in diesem Bereich erfolgreiche Marken auf", sagte Daniel Auerbach, Managing Partner bei Fidelity Growth Partners. "Wir freuen uns, einer der Hauptinvestoren zu sein, die ClearVue bei der Einführung seines ersten Fonds helfen."

Neben Fidelity verfügt ClearVue über eine globale Gruppe institutioneller Anleger und Berater hinter seinem Fonds I, darunter Emerald Hill, Harbourvest, AUDA, JP Morgan, Verlinvest, Robert Wood Johnson Foundation sowie viele führende Stiftungen und Family Offices.

"Es ist hochinteressant, mit institutionellen Anlegern und strategischen Partner von Weltrang und unserem Beratergremium für die Verbraucherindustrie zusammenzuarbeiten", ergänzte William Chen, Founding Managing Partner von ClearVue. "Wir arbeiten aktiv mit unseren Partnern daran, unsere Investitionen mit wertvollen Erfahrungen und umfangreichem Wissen im Verbrauchersektor zu stützen."

ClearVue Partners wurde im April 2012 von den geschäftsführenden Teilhabern Harry Hui und William Chen gegründet. Herr Hui war zuvor Marketingleiter bei Pepsico Greater China und ehemaliger President von Universal Music SE Asia sowie Geschäftsführer bei MTV North Asia. Herr Chen war einer der Gründer von Billpoint, einem Internet-Zahlungsunternehmen, das 1999 von eBay übernommen wurde, und ist seit mehreren Jahren als Private-Equity-Anleger in China aktiv. Mit einem engagierten Team aus Investment-Fachleuten und hochkarätigen Strategieberatern mit umfangreicher Erfahrung im Verbrauchersegment wird das CVP-Team seine Kompetenz in Sachen globale und lokale Strategie, Geschäftsbetrieb und Marketing einbringen, um in führende lokale Marken in China zu investieren und sie aufzubauen und darüber hinaus erfolgreiche internationale Marken und Konzepte nach China zu bringen.

Informationen zu ClearVue Partners

ClearVue Partners ist ein Private-Equity-Fonds, der sich auf Investitionen im schnell wachsenden und dynamischen Verbrauchersektor in der Großergion China konzentriert, vor allem in den Unterbereichen Lebensmittel und Getränke, Verbraucher-Lifestyle und Internet/Mobilfunk für Verbraucher. ClearVue zielt auf Investitionen in der Wachstumsphase schnell wachsender und vielversprechender lokaler Unternehmen ab, ermöglicht führenden internationalen Verbrauchermarken den Markteinstieg in China und entwickelt Top-Marken und Unternehmen. Das ClearVue-Team verfügt über eine einzigartige Kombination aus Erfahrung im Investitionsbereich und in der Geschäftsführung in den USA und der Großregion China; sein Beratungsgremium ist mit anerkannten Geschäftspionieren der Verbraucherindustrie besetzt.

www.cvpcap.com

Medienanfragen: Adam J. Steinberg Weber Shandwick +86-1358-157-4802 ASteinberg@webershandwick.com

Web site: http://www.cvpcap.com/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0042