ÖAK: Regionalmedien Austria mit 3,3 Millionen* verbreiteten Exemplaren

Wien (OTS) - Die aktuellen Auflagenzahlen der Österreichischen Auflagenkontrolle (ÖAK) weisen der RMA gesamt mit Kooperationspartnern für das zweite Halbjahr 2013 eine verbreitete Auflage von durchschnittlich 3.302.994* Exemplaren aus.

"Unsere Zeitungen werden Woche für Woche gratis an 3,3 Millionen Haushalte in ganz Österreich zugestellt. Auf diese Weise erreichen wir rund 3,866 Millionen** Leserinnen und Leser, was uns zur Nummer 1** am heimischen Zeitungsmarkt macht", kommentieren die RMA-Vorstände Klaus Schauer und Stefan Lassnig die aktuellen ÖAK Zahlen. "Wir liefern unseren Lesern lokal relevante, kostenlose Informationen und berichten über das Geschehen in der unmittelbaren Umgebung. Mit unseren Medien - Print wie Online - wollen wir so lokale Strukturen und Identitäten stärken."

Titel der Regionalmedien Austria - ÖAK 2. HJ 2013*:

verbreitete Auflage bz-Wiener Bezirkszeitung 637.615 Bezirksblätter Burgenland 118.130 Bezirksblätter Niederösterreich 676.058 Bezirksblätter Salzburg 209.385 Bezirksblätter Tirol 272.296 WOCHE Kärnten 227.900 WOCHE Steiermark 495.457 Bezirksrundschau Oberösterreich 531.330 RZ-Medien Vorarlberg 134.823 Regionalmedien Austria (RMA) gesamt 3.302.994

* Quelle: ÖAK 2. HJ 2013, durchschnittliche verbreitete Auflage im Inland der angeführten Titel der RMA und RMA gesamt (wöchentlich, gratis).

** Quelle: MA 2012/13 (Erhebungszeitraum 07/12-06/13), 53,5% Nettoreichweite RMA gesamt in Leser pro Ausgabe in Österreich 14 plus, Schwankungsbreite +/- 0,8%. RMA gesamt: bz-Wiener Bezirkszeitung; Bezirksblätter BGL, NÖ, SBG, TIR; Woche KTN, STMK; Kooperationspartner: Bezirksrundschau OÖ; Regionalzeitungen VBG; Erscheinungsweise RMA-Medien: wöchentlich/14-täglich; kostenlos.

Weiterführende Links:
RMA - Regionalmedien Austria AG: www.regionalmedien.at
ÖAK - Österreichische Auflagenkontrolle: www.oeak.at

RMA - Regionalmedien Austria:

2009 von der Styria Media Group AG und der Moser Holding AG gegründet, steht die RMA AG österreichweit für lokale Nachrichten aus den Regionen. Die RMA vereint unter ihrem Dach insgesamt 129 Zeitungen der Marken bz-Wiener Bezirkszeitung, Bezirksblätter Burgenland, Niederösterreich, Salzburg und Tirol, WOCHE Kärnten und Steiermark, der Kooperationspartner Bezirksrundschau Oberösterreich und Regionalzeitungen Vorarlberg sowie 11 Zeitungen der Marken Grazer, Kärntner Regionalmedien, Brennpunkt Schwaz und Wörgler & Kufsteiner Rundschau. Weiters bieten die Internet-Portale meinbezirk.at, woche.at und grazer.at auch im digitalen Bereich lokale und regionale Inhalte.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Kerstin Traschler
Leitung Marketing und Kommunikation
Regionalmedien Austria AG
Weyringergasse 35, 1040 Wien
M +43/664/80 666 8200
kerstin.traschler@regionalmedien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | REG0001