Einladung: Empfang und Festakt

Innsbruck (OTS) - mit

Bundesminister Gerald Klug
LH Günther Platter
Bgm Christine Oppitz-Plörer
ÖOC-Präsident Karl Stoss

Offizieller Empfang der österreichischen Medaillen-GewinnerInnen der Olympischen Winterspiele Sochi 2014 in Innsbruck

Zeit: Montag, 24. Februar 2014, ab 17 Uhr

Ort: Innsbruck, Maria-Theresien-Straße

Weitere Teilnehmer:

LHStv Josef Geisler, Sportreferent Land Tirol
Vizebgm Christoph Kaufmann, Sportreferent Stadt Innsbruck
Peter Schröcksnadel, ÖOC-Vizepräsident

Die Feier für Österreichs Medaillen-GewinnerInnen wird vom Tourismusverband Innsbruck und seiner Feriendörfer unterstützt.
Im Anschluss an die öffentliche Feier laden Land Tirol und Stadt Innsbruck um 20 Uhr zum Empfang anlässlich des 50-Jahr-Jubiläums der Olympischen Winterspiele Innsbruck 1964 in den Riesensaal der Kaiserlichen Hofburg in Innsbruck, Rennweg 1, ein.

Programm:

17.00 Uhr - Beginn des Fests in der Maria-Theresien-Straße
19.00 Uhr - Festakt in der Maria-Theresien-Straße
20.00 Uhr - Empfang Hofburg

Für akkreditierte MedienvertreterInnen gibt nach Ende des Festakts in der Maria-Theresien-Straße einen Shuttlebus zur Hofburg. Abfahrt Ecke Anichstraße/Maria-Theresien-Straße in der Nähe des Brunnens.

Akkreditierung

Akkreditierungen mit Name, Geburtsdatum, E-Mail, Medium und Akkreditierungsgruppe (Presse, FotografIn, Radio, TV, Web) an pr@tirol.gv.at

Ausgabe der Akkreditierungsbänder am Montag, den 24. Februar 2014 - von 10.30 bis 16 Uhr im Medienraum A 301, Landhaus, Eduard- Wallnöfer-Platz 3, Innsbruck
- ab16 Uhr direkt im Zelt vor dem Eingang zum Kaufhaus Tyrol in der Maria-Theresien-Straße (siehe beigefügten Plan)

Zutritt zum Pressebereich in der Maria-Theresien-Straße und in die Hofburg nur mit Akkreditierung!

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Tiroler Landesregierung
Thomas Schönherr, Tel. 0676/885082240

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TIR0001