Tisch-Uhr trifft Turnschuh - wienXtra-Schulaktion rund um schlechten Geschmack

Wien (OTS) - Im Februar und März 2014 besuchen SchülerInnen die Ausstellung "Böse Dinge - Eine Enzyklopädie des Ungeschmacks" im Hofmobiliendepot. In anschließenden Workshops setzen sich die SchülerInnen mit ihrer Vorstellung von schlechtem Geschmack kreativ auseinander.

Ihre Werke sind von 14. bis 23.3.2014 in einer Ausstellung zu sehen.Die schulevents-Aktion kreativ aktiv findet im Februar und März 2014 im Hofmobiliendepot . Möbel Museum Wien statt. SchülerInnen der 1. bis 9. Schulstufe entdecken in der aktuellen Ausstellung "böse" Designobjekte, mit z.B. Konstruktions-, Material- und Dekorfehlern und Kitsch. In altersgerechten Führungen geht es um die Frage, wann etwas als schön oder hässlich, gut oder böse gilt. Dann gehen die SchülerInnen selbst ans Werk und setzen ihre Eindrücke künstlerisch um. Die Werke der SchülerInnen sind von 14. bis 23.3. 2014 im Hofmobiliendepot ausgestellt. Die Vernissage findet am 13.3. 2014 um 18.00 Uhr statt. MedienvertreterInnen sind dazu herzlich eingeladen!

Handy-Halter, Turnschuh, USB-Stick - Moderne Objekte des Ungeschmacks

Ein Handy-Halter im Totenkopf-Design, Turnschuhe mit einem Obama-Konterfei, ein USB-Stick in Form eines Daumens - viele der modernen Objekte sind den SchülerInnen aus dem eigenen Alltag bekannt. Die Aktion "kreativ aktiv" vermittelt den SchülerInnen einen lustvollen Blick auf bekannte und unbekannte, moderne und historische Gegenstände und lässt sie sie neu interpretieren.

"Schreckenskabinett der Geschmacksverirrungen"

Hintergrund der Ausstellung im Hofmobiliendepot: 1909 gründete der Kunsthistoriker Gustav Pazaurek die "Abteilung der Geschmacksverirrungen" im Stuttgarter Landesmuseum mit dem Ziel, die Menschen zum guten Geschmack zu erziehen. Etwa 60 historische Objekte aus dieser Sammlung werden in der aktuellen Ausstellung in Wien um weitere aus dem Museum der Dinge in Berlin und aus Wiener Museen ergänzt. Zusätzlich werden aktuelle Produkte - vom Massentrash bis zum Designerstück - den historischen Objekten gegenübergestellt.

kreativ aktiv im Hofmobiliendepot . Möbel Museum Wien
10 Termine für jeweils 3 Klassen im Februar und März 2014. Hofmobiliendepot . Möbelmuseum Wien, 7., Andreasgasse 7

kreativ aktiv-Ausstellung der SchülerInnen-Werke
Vernissage am 13.3. um 18 Uhr; Ausstellung von 14. bis 23.3. im Hofmobiliendepot . Möbel Museum Wien

wienXtra-schulevents
Tel. 4000-84 356; schulevents@wienXtra.at
www.schulevents.at

Rückfragen & Kontakt:

Nadja Madlener, wienXtra-schulevents
Tel. 4000-84 354
E-Mail: nadja.madlener@wienXtra.at
Hannah Gruber, wienXtra-PR
Tel. 4000-84 380
E-Mail: presse@wienXtra.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008