Mailath: Mit Bettina Leidl übernimmt versierte Kulturmanagerin Kunst Haus Wien

Wien (OTS) - Bettina Leidl übernimmt mit 17. März 2014 die künstlerische und wirtschaftliche Leitung des Kunst Haus Wien und folgt damit dem langjährigen Geschäftsführer Franz Patay nach, der in das Konservatorium Wien wechselte. "Bettina Leidl ist die richtige Person am richtigen Ort", so Wiens Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny. "Sie ist eine versierte Kulturmanagerin und eine exzellente Kennerin der Wiener Museums- und Kunstszene. Ihre Erfahrungen, die sie in der Kunsthalle Wien und zuletzt in der Kreativagentur departure gesammelt hat, wird sie künftig in das Kunst Haus Wien einbringen. Damit wird sie das Kunst Haus Wien als Ort für zeitgenössische Kunst und Fotografie verstärkt positionieren und für eine internationale Vernetzung sorgen. Mit Bettina Leidl an der Spitze geht das Kunst Haus Wien spannenden und dynamischen Zeiten entgegen", so Mailath abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Renate Rapf
Mediensprecherin StR. Dr. Andreas Mailath-Pokorny
Tel.: 4000-81175
renate.rapf@wien.gv.at
www.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0013