Simmering: Eine "naturtrübe" Vorstellung im Schloss

Wien (OTS) - Wegen des großen Erfolges im Jahr 2013 setzt der Kulturverein Simmering die Veranstaltungsreihe "Ein Abend im Schloss" fort: Am Donnerstag, 20. Februar, tritt die bekannte Kabarettistin Andrea Händler im Schloss Neugebäude (11., Otmar Brix-Gasse 1, nächst Meidlgasse) auf. Die Humoristin erheitert das Publikum mit ihrem Programm "Naturtrüb". Die Veranstaltung fängt um 18.30 Uhr an (Einlass: ab 17.30 Uhr). Der Kartenpreis beträgt 10 Euro. Händlers "naturtrübe" Betrachtungen betreffen das Alter, den Gesundheitswahn, die Existenzangst und allerlei anderes Ungemach.

Von der Begegnung mit einem völlig humorlosen Finanzprüfer und dem Verzicht auf Zigaretten bis zur Verbindung mit einem Herrn namens "Bärli" lässt Andrea Händler die Zuschauer freimütig an ihrem Leben teilhaben und hat dabei stets die Lacher auf ihrer Seite. Der Kulturverein Simmering organisiert die "naturtrübe" Vorstellung gemeinsam mit der Bezirksvorstehung Simmering. Für Auskünfte steht das Büro-Team der Bezirksvorstehung Simmering unter der Telefonnummer 4000/11 115 zur Verfügung. Kontakt per E-Mail: post@bv11.wien.gv.at. Zuschriften an den Kulturverein Simmering via E-Mail: kvs@kv-elf.com.

Allgemeine Informationen:
Veranstaltungen im Schloss Neugebäude:
www.schlossneugebaeude.at
Kulturverein Simmering:
www.kv-elf.com
Kabarettistin Andrea Händler:
www.andreahaendler.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
Tel.: 01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001