Karas: 100 Tage um "Schreihälse" zu entlarven

Freitag: In 100 Tagen entscheidet Österreich über sein Gesicht in Brüssel

Brüssel, 13. Februar 2014 (ÖVP-PD) "Am Freitag sind es noch genau 100 Tage, um den Österreicherinnen und Österreichern deutlich zu machen, dass die Rechtspopulisten immer nur anderen die Schuld zuweisen, aber selber keine Lösungen haben und sich in Brüssel auch nicht durchsetzen können", so der Vizepräsident des Europäischen Parlaments, Othmar Karas, heute in Wien. "Wir müssen die Schreihälse entlarven. Bei der Europawahl geht es darum, wer das Gesicht Österreich in Brüssel wird", so Karas. ****

"Ich will Europa besser machen. Dazu braucht es österreichische Politiker, die sich in der EU durchsetzen können und international Vertrauen genießen", so der Parlamentsvizepräsident.

Bei der diesjährigen Europawahl sei "alles anders" als bei den vorherigen Europawahlen: "Noch nie hatte die Wahl des Parlaments so viel Auswirkungen auf die Wahl des nächsten EU-Kommissionspräsidenten wie diesmal. Noch nie ging es so sehr um eine Richtungsentscheidung für die Zukunft des Kontinents. Noch nie ist ein so mächtiges EU-Parlament gewählt worden. Noch nie konnten schon Jugendliche ab 16 in Europa mitwählen. Noch nie war es so dringend wie diesmal, die Lehren aus der Krise zu ziehen und Europa besser zu machen", erklärt Karas.

Die Bewältigung der Krise in Europa, sei in weiten Teilen erfolgreich gewesen. "Wir mussten das Boot während des Orkans reparieren. Das war schwierig, manches ist nur notdürftig gelungen, der Sturm ist noch nicht zu Ende, aber das Gröbste haben wir geschafft", so Karas. Die Herausforderung der nächsten Jahre in Europa sei es nun, die richtigen Lehren zu ziehen und Europa für die Globalisierung fit zu machen", so der EU-Politiker.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Othmar Karas MEP, Tel.: +32-2-284-5627,
othmar.karas@ep.europa.eu
Daniel Köster M.A., EVP-Pressedienst, Tel.: +32-487-384784,
daniel.koster@ep.europa.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0001