Nationalrat berät am Montag in Sondersitzung über Hypo Alpe Adria

Faymann und Spindelegger geben Erklärung ab, Debatte beginnt um 10.15 Uhr

Wien (PK) - Der Nationalrat wird am Montag, dem 17. Februar, auf Verlangen der FPÖ und der Grünen zu einer Sondersitzung zusammentreten. Die Opposition will die jüngsten Entwicklungen im Fall Hypo Alpe Adria thematisieren. Bundeskanzler Werner Faymann und Finanzminister Michael Spindelegger haben die Abgabe eine Erklärung angekündigt. Die Sitzung und die Debatte beginnen um 10.15 Uhr. (Schluss) gs

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der Parlamentsdirektion
Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272
pk@parlament.gv.at
http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0001