Willi: Der Wahrheit die Ehre, Herr Kollege Deimek

Grüne: FPÖ ist Autofahrer-Belastungspartei Nummer 1

Wien (OTS) - "Nichts gegen originelle Aussendungen, auch in der Verkehrspolitik soll der Humor nicht zu kurz kommen, und es ist ja schließlich Fasching. Aber zu seinen heutigen Ausführungen muss ich dem FPÖ-Verkehrssprecher-Kollegen Gerhard Deimek doch etwas in Erinnerung rufen: Die FPÖ ist die Autofahrer-Belastungspartei Nummer 1", sagt Georg Willi, Verkehrssprecher der Grünen und ergänzt: "Im Juni 2000 wurde die stärkste Erhöhung der motorbezogenen Versicherungssteuer aller Zeiten in Österreich durchgeführt - nämlich um satte 51,4 Prozent. Im Jänner 2001 gab es dann eine Verteuerung der Vignette von 40 Euro auf 72,6 Euro, das sind ganze 81,5 Prozent und ist ebenfalls die stärkste Erhöhung, die es in Österreich je gab. Die Regierung damals war schwarzblau und die unterschiedlich talentierten VerkehrsministerInnen waren von der FPÖ. Sollte Kollege Deimek die peinlichen Erinnerungen an diese Zeit verdrängt haben?".

Rückfragen & Kontakt:

Grüner Klub im Parlament
Tel.: +43-1 40110-6697
presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0007