FCG-Schnedl: Gratulation zum Halten der Absoluten in Vorarlberg!

Erfolgreiche und konsequente Interessenvertretung wurde von den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern in Vorarlberg belohnt

Wien (OTS/FCG) - "Es ist nicht selbstverständlich absolute Mehrheiten zu halten. Präsident Hubert Hämmerle hat mit seinem Team durch konsequente Arbeit im Sinne der Kolleginnen und Kollegen den Grundstein für dieses hervorragende Wahlergebnis gelegt. Ich darf im Namen des gesamten Präsidiums der FCG, Präsident Hubert Hämmerle und seinem Team zu diesem Wahlerfolg sehr herzlich gratulieren!", freut sich der Bundesvorsitzende der Christgewerkschafter/innen, ÖGB-Vizepräsident Norbert Schnedl, über den Erfolg der "Wahlplattform ÖAAB-FCG, Präsident Hubert Hämmerle" bei den Arbeiterkammerwahlen in Vorarlberg.

Rückfragen & Kontakt:

FCG-Pressereferat
Anneliese Rothleitner-Reinisch, MSc
Tel.: 0664-614 50 52
Mail: anneliese.rothleitner@oegb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FCG0001