Achtung! Personen-Änderung! Termin Aviso, PK Stadträtin Wehsely 10. Februar

Paul Sevelda wird Wilhelm Marhold auf dem Podium vertreten

Wien (OTS) - Die Pressekonferenz anlässlich der Studie "Psychosoziale Einflussfaktoren auf Geburtsmethoden und Zufriedenheit" findet wie geplant am Montag, 10. Februar, um zehn Uhr statt. Doch anstelle des Generaldirektors des Wiener Krankenanstaltenverbundes, Wilhelm Marhold, wird der Vorstand der gynäkologischen und geburtshilflichen Abteilung des Krankenhauses Hietzing, Paul Sevelda, neben der Stadträtin für Gesundheit und Soziales Sonja Wehsely und der Frauengesundheitsbeauftragten Beate Wimmer-Puchinger auf dem Podium sitzen.

Geburtsmethoden und Zufriedenheit waren der Focus einer breit angelegten Studie des Wiener Programms für Frauengesundheit und des Wiener Krankenanstaltenverbundes. Eine der Kernaussagen: Drei Viertel der Frauen, die ihr Kind in einem Gemeindespital zur Welt gebracht hatten, waren mit der Betreuung und Geburtsvorbereitung sehr zufrieden. Anhand der repräsentativen Studie sollten Ansatzpunkte identifiziert werden, um Gesundheit und Zufriedenheit von Frauen in der Zeit während der Schwangerschaft und im Wochenbett zu fördern. Des Weiteren wurde analysiert, welche Faktoren die Wahrscheinlichkeit einer Entbindung per Kaiserschnitt erhöhen. Ausschlaggebend für die Durchführung der Studie war die international - und so auch in Wien -steigende Sectio-, also Kaiserschnittrate.

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen.

Pressekonferenz - Vorstellung der Studie "Psychosoziale
Einflussfaktoren auf Geburtsmethoden und Zufriedenheit"


Datum: 10.2.2014, um 10:00 Uhr

Ort:
Wiener Rathaus Steinsaal II
Friedrich-Schmidt-Platz 1, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Caroline Neider
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit
Büro Stadträtin Sonja Wehsely
Telefon: 01 4000 81231
E-Mail: caroline.neider@wien.gv.at

Beate Wimmer-Puchinger
Frauengesundheitsbeauftragte der Stadt Wien
Telefon: 01 4000 87160
E-Mail: beate.wimmer-puchinger@wien.gv.at

Conny Lindner
Pressesprecherin
Wiener Krankenanstaltenverbund
Telefon: 01 40409 70054
E-Mail: cornelia.lindner@wienkav.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0016