Die neue Mariahilfer Straße: Stadt Wien startet Ausstellung zu Design und Gestaltung

Architekturprojekt wird im Rahmen einer Ausstellung präsentiert - von 12.2. bis 7.3. täglich geöffnet außer Sonntag

Wien (OTS) - Die Stadt Wien präsentiert im Rahmen einer Ausstellung mit dem Titel "Design und Gestaltung: Die neue Mariahilfer Straße" das Architekturprojekt der Neugestaltung der Mariahilfer Straße. In der Ausstellung werden umfangreiche Pläne und Abbildungen zur geplanten Umgestaltung gezeigt: unter anderem das Design der Bänke, der Lampen und der Straßenoberfläche, die Anordnung von Aufenthaltsbereichen und Schanigärten sowie die geplanten gestalterischen Maßnahmen für Menschen mit Mobilitäts- und Sehbeeinträchtigungen.

Zusätzlich wird anhand fotografischer Aufnahmen die Geschichte des Verkehrs auf der Mariahilfer Straße seit 1850 dargestellt und Beispiele für Verkehrsberuhigungsprojekte aus anderen Städten präsentiert.

Im Zentrum der Ausstellung steht ein maßstabsgetreues Modell, das einen Teil der umgebauten Mariahilfer Straße zeigt. Interessierte BürgerInnen haben im Rahmen der Ausstellung die Möglichkeit, sich mit dem Architekturprojekt vertraut zu machen und einen Eindruck von der geplanten Umgestaltung zu gewinnen.

Ort: Mariahilfer Straße 103, 1060 Wien
Ausstellungsdauer: Mittwoch, 12.2.2014 (Ausstellung öffnet um 15:00 Uhr) - Freitag, 7.3.2014 (Ausstellung schließt um 19:00 Uhr)

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 15:00 - 19:00 Uhr
Samstag: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sonntag geschlossen
Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen ab 12.2. unter www.dialog-mariahilferstrasse.at

Rückfragen & Kontakt:

Andreas Baur
Mediensprecher Vzbgm. Maria Vassilakou
0664 831 74 49
andreas.baur@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004