Grüne Wien/Werner-Lobo: Trauer um Maximilian Schell

Wien (OTS) - Mit Anteilnahme reagierte der Kultursprecher der Grünen Wien, Klaus Werner-Lobo, heute auf den plötzlichen Tod der Schauspiellegende Maximilian Schell: "Maximilian Schell war nicht nur einer der hervorragendsten Schauspieler unserer Stadt, er war ein agiles Multitalent das bis ins Alter in fast allen Bereichen der Kunst erfolgreich tätig war. Seine Familie musste 1938 vor den Nationalsozialisten in die Schweiz flüchten, und er hat sich immer wieder als Künstler auch mit den dunklen Kapiteln der österreichischen Vergangenheit auseinandergesetzt. Als Schauspieler, Regisseur und Filmemacher war er weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und beliebt, als Mensch wurde er für seine Weisheit, Großzügigkeit und Herzlichkeit geschätzt. Unsere herzliche Anteilnahme gilt seinen Angehörigen und allen die ihn geliebt und bewundert haben."

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat
Tel.: (+43-1) 4000 - 81814
presse.wien@gruene.at
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0001