Wr. Gemeinderat - SP-Baxant: Initiativen zur Förderung des Musikschaffens müssen bestehen bleiben

Wien (OTS/SPW-K ) - "Initiativen, wie das 'Planet Music' und die Aktivitäten, die auch zur Förderung des österreichischen und zeitgenössischen Musikschaffens gesetzt werden, sollen nicht in Frage gestellt werden. Ich möchte, dass Initiativen und Institutionen in Wien, wie die von Muff Sopper (CEO der Planet Music & Media GmbH), weiter bestehen. Ich bitte daher, dieser Subvention zuzustimmen", so SP-Gemeinderat Peko Baxant im heutigen Wiener Gemeinderat.

Der Jahressubvention an die VÖM - Vereinigte Österreichische Musikförderer im Jahr 2014 für das musikalische Programm wurde mit Zustimmung der SPÖ und der Grünen mehrstimmig angenommen. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Klub Rathaus, Presse
Mag.a Carina Gröller, BA
Pressesprecherin
Tel.: (01) 4000-81 922, Mobil: +43 676 8118 81 922
carina.groeller@spw.at
www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10009