"Der Österreichische Film" jetzt digital auf www.flimmit.com

Wien (OTS) - Audiovisuelle Inhalte aus Österreich sind im Internet nach wie vor eher spärlich vertreten. Flimmit präsentiert nun 57 Filme aus der bekannten Edition "Der Österreichische Film", die HOANZL gemeinsam mit dem Standard seit Jahren erfolgreich auf DVD anbietet. Ab sofort stehen Filme aus dieser Edition unter www.flimmit.com auch digital zur Verfügung.

Darunter neben Publikumserfolgen wie "Hinterholz 8", "Indien" und "Komm süßer Tod" auch erste Titel aus der im September neu erschienen Staffel wie Florian Flickers "Grenzgänger" oder Markus Schleinzers Cannes-Beitrag "Michael".

"Der simultane Vertrieb auf mehreren Kanälen wird weiter an Bedeutung gewinnen", ist Flimmit-Geschäftsführerin Karin Haager überzeugt. 235 Titel umfasst die gesamte HOANZL-Kollektion "Der Österreichische Film" inzwischen.

Auch Georg Hoanzl, der die erfolgreiche Marke "Der Österreichische Film" 2006 begründete, glaubt an die digitale Strategie: "Wir sind uns unserer Rolle bei der Verbreitung österreichischer Filme bewusst und wollen diese mit Unterstützung der Produzenten und Filmförderer (Österreichisches Filminstitut, Filmfonds Wien und BMUKK) in die neuen digitalen Vertriebsformen überführen und freuen uns über Partnerschaften wie diese", so Hoanzl.

Die Titel der Edition "Der Österreichische Film" sind auf Flimmit ab sofort als Stream um 3,99 Euro und Download 9,99 Euro pro Film verfügbar. Alle verfügbaren Titel sehen Sie unter www.flimmit.com.

Dieser umfangreiche Onlinerelease baut technisch auf das Projekt "App Austria" auf, das Flimmit und HOANZL 2012 ins Leben riefen und das von departure, die Kreativagentur der Stadt Wien, sowie dem europäischen Förderprogramm MEDIA unterstützt wird. Im Fokus standen dabei von Beginn an nicht nur "klassische" Nutzungssituationen wie der Abruf von Filmen über PC, Mac oder Laptop, sondern auch neue Kanäle wie mobile Endgeräte, Smart-TV oder IPTV, weil es besonders für internetfähige Fernseher und mobile Endgeräte bisher kaum österreichische Angebote gibt.

Rückfragen & Kontakt:

Flimmit GmbH
Dreihausgasse 9/4.1, 1150 Wien
M: +43/676/35 13 061
E:presse@flimmit.com www.flimmit.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009