Schneeräumung steht in den Startlöchern

Die ersten richtigen Schneefälle in Wien sind für das kommende Wochenende angesagt. Startklar sind die Winterdienste wie Bromberger-Partner bereits seit Saisonbeginn.

Wien (OTS) - Viel zu warm ist dieser Winter bislang verlaufen. Die Folge: kein Schnee. Für viele entsteht dadurch der Eindruck, es gäbe für die Schneeräumer derzeit nicht viel zu tun. Das entkräftet DI Andreas Bake, Geschäftsführer der neuen Reinigungsgruppe rund um die A.S.S Ges.m.b.H. und Bromberger-Partner Ges.m.b.H. "Wir bereiten uns Wochen und Monate vor dem Winterbeginn auf unsere Einsätze vor und stehen dann jederzeit für unsere Kunden auf Abruf zur Verfügung. Egal ob es viel schneit oder eben gar nicht." Die Fixkosten, die durch Mitarbeiter, Maschinen, Lagerung von Streugut und vieles mehr entstehen, bleiben immer gleich. Und die fressen rund ein Viertel des Umsatzes.

Doch gerade der so subjektiv mild anmutende Winter hat seine Tücken. Speziell bei Temperaturen um die null Grad, die zumeist zu frühmorgendlicher Stunde gemessen werden, waren die Kontrollfahrzeuge und Räumteams schon mehrfach unterwegs um im Bedarfsfall schnell vor Ort zu sein und sofort Glatteisbildung zu verhindern.

Bromberger schläft nicht

650.000 Euro hat die neue Bromberger-Partner Ges.m.b.H im Herbst in das Unternehmen investiert. Unter anderem wurde der Fuhrpark massiv aufgestockt um für das Großflächen-Geschäft gewappnet zu sein. Acht Großtraktoren sowie zwei Spezial-Fahrzeuge, allesamt mit modernstem Winterdienstequipment ausgestattet, wurden neu angeschafft. Zeitgleich wurde das operative Managementteam aufgestockt. "Diese Investitionen waren notwendig um den erfolgreichen expansiven Kurs, vor allem im Neukundensegment, fortzusetzen, sowie auch unserem Qualitätsgedanken im Sinne der Kundenzufriedenheit gerecht zu werden", so Andreas Bake.

Rückfragen & Kontakt:

marketing on demand, Zehetnergasse 34, 1140 Wien, Mag. Barbara Sawka, Tel.: +43 (0)699/1911 26 96, E-Mail: info@sawka.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASS0001