"Junior Science Club" wurde heute im Stadtschulrat gestartet

Wien (OTS) - Der "Junior Science Club" des Wiener Stadtschulrats wurde heute mit dem Vortrag "Rabenpolitik. Verständnis & Nutzen von sozialen Beziehungen; Soziale Problemlösungsstrategien deren Erwerb und Verbreitung bei Rabenvögel" gestartet. Als prominenter Vortragender referierte Thomas Bugnyar (seit 2013 Professur für Kognitive Ethologie am Department für Kognitionsbiologie der Uni Wien). Nahezu 150 SchülerInnen der 6. - 8. Schulstufe nahmen an der Auftaktveranstaltung teil.

Hintergrund: Der "Junior Science Club" will Jugendliche auf unterhaltsame Art und Weise für wissenschaftliche Fragestellungen begeistern. Im Rahmen der Veranstaltungen referieren international anerkannte WissenschaftlerInnen zu Themen aus den Bereichen Naturwissenschaften, Technik, Medizin oder auch Archäologie.

Die weiteren Termine

"Was macht Zellen stark? Wie Zellen zu Muskeln werden" Leitung: Nicole Sagmeister, Christiane Fuchs, Andreas Teuschl Termin: 11. Februar 2014 Zeit: 9.15 - 11.00 Uhr oder 11.15 - 13.00 Uhr Ort: FH Technikum, Hochstädtplatz 6, 1200 Wien "Vom Kartoffelacker zur römischen Villa" Referentin: Sabine Ladstätter Termin: 25. Februar 2014 Zeit: 10.00 - 11.00 Uhr Ort: Theatersaal der Akademie der Wissenschaften, Sonnenfelsgasse 19, 1010 Wien "Die verrückte Welt des Quantenlands" Leitung: Christiane Losert, Jakob Lettenbichler Termin: 25. Februar 2014 Zeit: 9.45 - 12.00 Uhr Ort: Fakultät für Physik, Strudlhofgasse 4, 1090 Wien "Immer der Nase nach - Die Rolle des Geruchs für das Verhalten" Referentin: Elisabeth Oberzaucher Termin: 10. März 2014 Zeit: 10.00 - 11.00 Uhr Ort: wird noch bekanntgegeben! "Archäologie und Computer - virtuelle Reise durch römische Katakomben" Referent: Norbert Zimmermann Termin: 11. März 2014 und 12. März 2014 Zeit: 10.00 bis 11.00 Uhr Ort: Theatersaal der Akademie der Wissenschaften, Sonnenfelsgasse 19, 1010 Wien "Zivilisation hoch n = Verkehrschaos Warum im Verkehrswesen die Probleme größer statt kleiner werden" Referent: Hermann Knoflacher Termin: 12. März 2014 Zeit: 9.00 - 10.00 Uhr Ort: TU Gusshausstraße 27-29, 1040 Wien "Zukunft der Medizin" Referent: Josef Penninger Termin: 3. April 2014 Zeit: 9.30 - 10.30 Uhr Ort: IMBA, Dr. Bohrgasse 3, 1030 Wien "Mehr als Pyramiden - was wir noch immer nicht über das Alte Ägypten wissen" Referentin: Julia Budka Termin: 5. Mai 2014 Zeit: 10.00 - 11.15 Uhr Ort: Festsaal Stadtschulrat für Wien, Wipplingerstraße 28, 1010 Wien "Moderne Ausgrabungen in Ägypten und im Sudan" Referentin: Julia Budka (Interaktive Vorlesung) Termin: 6. Mai 2014 Zeit: 10.00 - 11.15 Uhr Ort: Festsaal Stadtschulrat für Wien, Wipplingerstraße 28, 1010 Wien "Ausgegraben: dem Alltagsleben am Nil auf der Spur" Leiterin: Julia Budka und Team Termin: 8. Mai 2014 Zeit: 10.00 - 12.00 Uhr Ort: Bibliothek der Abt. Ägypten und Levante OREA, Postgasse 7/1/10, 2. Stock, 1010 Wien "Zu Fuß zu Pferd auf einem Schiff? - Reisen am Mittelmeer vor 1000 Jahren" Referent: Mihailo Popovic Termin: 15. und 16. Mai 2014 Zeit: 9.00 bis 10.30 Uhr und 11.00 - 12.30 Uhr Ort: Abteilung für Byzanzforschung ÖadW "Rendezvous mit Robotern" Leiterin: Sabrina Rubenzer Termin: 22. Mai 2014 Zeit: 14.00 bis 15.30 Uhr oder 15.30 bis 17.00 Uhr Ort: FH Technikum, Höchstädtplatz 6, 1200 Wien "Zerbrochen: was wir von Scherben lernen können" Leiterin: Julia Budka und Team Termin: 2. Juni 2014 Zeit: 10.00 - 12.00 Uhr Ort: Bibliothek der Abt. Ägypten und Levante OREA, Postgasse 7/1/10, 2. Stock, 1010 Wien "Hieroglyphen leicht gemacht" Leiterin: Julia Budka und Team Termin: 4. Juni 2014 Zeit: 10.00 - 12.00 Uhr Ort: Bibliothek der Abt. Ägypten und Levante OREA, Postgasse 7/1/10, 2. Stock, 1010 Wien

(schluss) ssr

Rückfragen & Kontakt:

Matias Meißner und Dragana Lichtner
Medien- und Pressereferat des Stadtschulrates
Telefon: 01 525 25-77015
E-Mail: matias.meissner@ssr-wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007