AVISO: Mozarthaus Vienna: Exklusive Presseführung "Antonio Salieri. Die Fakten" und "Christoph Willibald Gluck. Zum 300. Geburtstag"

Wien (OTS) - Das Mozarthaus Vienna, ein Unternehmen der Wien Holding, präsentiert ab 30.Jänner 2014 gemeinsam mit der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien die beiden Sonderausstellungen "Antonio Salieri - Die Fakten" und "Christoph Willibald Gluck - Zum 300. Geburtstag".

"Antonio Salieri - Die Fakten" - eine Ausstellung des Archivs der Gesellschaft der Musikfreunde im Mozarthaus Vienna. Mt Milos Formans "Amadeus" wurde auch Antonio Salieri als Komponist wieder entdeckt. Die Ausstellung beleuchtet viele Facetten seines Lebens und lässt so die Besucher den wahren Salieri entdecken.

"Christoph Willibald Gluck - Zum 300. Geburtstag"
Mozart hat sich zeitlebens mit Christoph Willibald Gluck auseinandergesetzt - als Komponist und als Mensch. Das Mozarthaus Vienna erinnert mit der Präsentation ausgewählter Objekte aus dem Archiv der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien an diesen besonderen Komponisten aus Mozarts Umfeld.

Die Vertreterinnen der Medien sind zur Pressebesichtigung herzlich eingeladen.

Bitte merken Sie vor:

Zeit: Donnerstag, 30. Jänner 2014, 10:00 Uhr Ort: Mozarthaus Vienna, Domgasse 5, 1010 Wien

Durch die Ausstellung führen:
Gerhard Vitek, Direktor Mozarthaus Vienna
sowie die Kuratoren der Ausstellung:
Otto Biba, Direktor Archiv, Bibliothek und Sammlungen der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien
Ingrid Fuchs, Stellvertretende Direktorin Archiv, Bibliothek und Sammlungen der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien

Die Eröffnung findet um 18 Uhr statt. Ausstellungszeitraum: 31.1.2014 - 11.1.2015

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Um Anmeldung wird gebeten unter presse@mozarthausvienna.at
Foto- und Pressematerial finden Sie unter www.mozarthausvienna.at im Bereich PRESSE.

Rückfragen & Kontakt:

Monika Volk
Projektleitung Sonderausstellungen
Tel.: +43 1 512 17 91 20
Mobil: +43 664 846 18 14
E-Mail: m.volk@mozarthausvienna.at

Wolfgang Gatschnegg
Wien Holding - Konzernsprecher
Tel.: +43 1 408 25 69 - 21
Mobil:+43 664 82 68 216
E-Mail: w.gatschnegg@wienholding.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004