wien.at-TV: Ausblick auf Hauptbahnhof, Bildungscampus und Helmut-Zilk-Park

Wien (OTS/RK) - Robert Nowak, Stadt Wien-Projektleiter für den Hauptbahnhof, mit einem Ein- und Ausblick auf das neue Stadtviertel. Zu den Höhepunkten 2014 zählen neben der Inbetriebnahme des Hauptbahnhofes im Dezember, die Fertigstellung weiterer 750 Wohnungen beziehungsweise die Eröffnung des Bildungscampus im Sonnwendviertel für über 1.000 Kinder und Jugendliche im September. Auch beim Helmut-Zilk-Park schreiten die Vorarbeiten zügig voran. Gegenwärtig wird noch der Unterbau für die zukünftige zentral gelegene sieben Hektar große Grünfläche errichtet. Insgesamt werden ca. 110.000 Kubikmeter Aushubmaterial zur Nivellierung des Geländes verwendet, der Großteil stammt von Aushubarbeiten des Wohnungsbaus. Im Frühjahr 2014 wird, sobald die Witterung es erlaubt, mit dem Auftrag der Humusschicht begonnen. Im 2015er Jahr ist es dann soweit: die ersten beiden Drittel des Parks werden fertig sein, der südliche Bereich folgt 2017.

"wien.at TV" mit einen Ausblick auf das neue Stadtviertel:
http://bit.ly/1mExTBC

Weitere Videos auf www.wien.at/tv

(Schluss) bon

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Stadtredaktion
Tel.: 01 4000-81081
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003