Jordana Spiro ist ab 20. Jänner "The Mob Doctor"

Start der Medical-Drama-Serie am Serienmontag in ORF eins

Wien (OTS) - Für die meisten Ärzte ist der hippokratische Eid heilig, doch für Grace Devlin - vielversprechende Herzchirurgin in Chicago -ist Leben zu retten nicht ihre einzige Sorge. Denn um die Schulden ihres Bruders zu begleichen, nimmt sie einen ungewöhnlichen Zweitjob an: Sie arbeitet für die Mafia - und verabreicht damit dem Serienmontag in ORF eins ab 20. Jänner (zum Auftakt in einer Doppelfolge um 21.55 und 22.40 Uhr, Zweikanalton; zu sehen als deutsche Free-TV-Premiere) genau die richtige Dosis Fernsehspannung. Jordana Spiro ("My Boys") geht in der gleichnamigen Medical-Drama-Serie als "The Mob Doctor" auf Visite, in weiteren Rollen sind u. a. Zach Gilford, William Forsythe, Jaime Lee Kirchner, James Carpinello, Jesse Lee Soffer und Zeljko Ivanek zu sehen. Die Serie basiert auf dem Roman "Il Dottore: The Double Life of a Mafia Doctor" von Ron Felber.

Mehr zu den Inhalten der beiden Auftaktfolgen

"The Mob Doctor - Der Deal" (Montag, 20. Jänner, 21.55 Uhr, ORF eins)

Grace Devlin (Jordana Spiro) ist eine junge, talentierte Herzchirurgin in Chicago mit einem ungewöhnlichen Zweitjob. Um ihren Bruder Nate (Jesse Lee Soffer) zu beschützen, der sich beim Glückspiel hoffnungslos verschuldet hat, kümmert sie sich um die medizinische Versorgung der lokalen Mafia. Als sie im Krankenhaus eine schwierige OP durchführen soll, befiehlt ihr Obermafioso Moretti (Michael Rapaport), einen tödlichen Kunstfehler zu begehen. Der Patient ist als Kronzeuge gegen die Mafia vorgesehen.

"The Mob Doctor - Familiengeheimnisse" (Montag, 20. Jänner, 22.40 Uhr, ORF eins)

Constantine (William Forsythe) will Morettis (Michael Rapaport) Geschäfte übernehmen und trifft sich mit den Mafia-Brüdern Titus (Kevin Corrigan) und Dante Amato (Terry Kinney). Dante hat schwere gesundheitliche Probleme, und so wird Grace beauftragt, ihn zu behandeln. Dazu muss Grace ihn ins Spital einschmuggeln und mit den Daten eines frisch Verstorbenen versehen, um ihn durchchecken zu können. Aus Dankbarkeit gibt ihr Dante einen Hinweis, wer über den Mord an ihrem Vater Bescheid weiß.

Der Serienmontag in ORF eins

Zum Auftakt des Serienmontags in ORF eins macht sich "The Mentalist" Simon Baker in einer neuen und einer Dakapofolge (um 20.15 und 21.00 Uhr) auf Verbrecherjagd. Nachdem Jordana Spiro 90 Minuten lang als "The Mob Doctor" auf Visite geht (21.55 und 22.40 Uhr), wird der Serienmontag um 23.25 Uhr in einer neuen Folge des gleichnamigen US-Dramedy-Hits wieder "Shameless". "Supernatural" klingt der Fernsehabend um 0.35 Uhr mit einer neuen Episode der Mysteryserie aus.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0003