Jetztzeichensetzen.at: AVISO: morgen, 11 Uhr: Walk of shame vor Hotel Intercontinental

Mit Dora Schimanko auch eine Unterzeichnerin des offenen Briefes vor Ort - Hofburg-GesellschafterInnen dürfen Rechtsextremismus keinen Platz bieten!

Wien (OTS) - Der "Walk of shame" vor allen Hofburg-Betreibergesellschaften macht auf die rechten Ausmaße des Akademikerballs (früher WKR Ball) aufmerksam. Die Hofburg-Gesellschafter unterstützen dieses Vernetzungstreffen indirekt, indem sie RechtsextremistInnen aus ganz Europa die Tore der Hofburg öffnen. Mit Dora Schimanko wird auch eine Unterzeichnerin des offenen Briefes (OTS0024 vom 09.01.14) vor Ort sein.

Walk of shame
WANN: Donnerstag, 16.1., 11.00 Uhr
WO: Hotel Intercontinental, Johannesgasse 28, 1030 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Matthias Punz - 0660/4616494

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SJO0002