Beim NÖ Jugendforum steht Erlebnischarakter im Vordergrund

LR Wilfing: "Starkes Zeichen der NÖ Jugendorganisationen"

St. Pölten (OTS/NLK) - "Praktische Tipps, Workshops, Motivation von Thomas Geierspichler - und das alles direkt vor Ort, selbst zum Probieren. Das NÖ Jugendforum ist ein starkes Zeichen der niederösterreichischen Jugendorganisationen und wird den Interessierten viele Ideen und Anregungen für ihre Aktivitäten vor Ort vermitteln", lädt Jugend-Landesrat Mag. Karl Wilfing Jugendgemeinderäte und Aktive aus Jugendorganisationen am Freitag, 17. Jänner, ins NÖ Landhaus ein. Die Besucher des NÖ Jugendforums erwartet dort ein umfangreiches Programm.

Das Jugendforum wird die Angebote der niederösterreichischen Jugendorganisationen mit allen Sinnen erlebbar machen und mit interaktiven Mitmach-Angeboten für alle Teilnehmer neue Eindrücke und Ideen bringen. Um 14.30 Uhr startet die Infomesse der Jugendorganisationen und ab dann kann man Jugendbeteiligung in der Gemeinde, kreative Spiele, praktische Tipps zum Thema Wohnen, Energie selbst erzeugen beim Campen und vieles mehr selbst ausprobieren. Jugend-Landesrat Mag. Karl Wilfing wird ab 15.15 Uhr vor Ort sein. Um 16 Uhr wird Olympiasieger Thomas Geierspichler den Besuchern im NÖ Landtagssaal das Geheimnis der Motivation zugänglich machen. Thomas Geierspichler hat erreicht, was vielen Menschen unerreichbar erscheint. Dahinter steht die Kraft der Motivation. Wie man sie jeden Tag aufs Neue findet und voll aktiviert, vermittelt er allen, die den Weg zu den Zielen ihres Lebens erfolgreich gehen wollen.

Nähere Informationen: Büro LR Wilfing, Pressesprecher Florian Liehr, Telefon 02742/9005-12324, e-mail florian.liehr@noel.gv.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichischen Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12163
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0002