ORF SPORT + mit Volleyball live und Handball-EM-Spiel Montenegro - Kroatien

Am 15. Jänner im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Mittwoch, dem 15. Jänner 2014, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragungen des Handball-EM-Spiels Montenegro - Kroatien um 17.55 Uhr und des Volleyball-MEVZA-Spiels SK Posojilnica Aich/Dob - VCA Amstetten Hypo NÖ um 20.15 Uhr, ein "Golfmagazin" mit Tipps & Tricks sowie Golf-Fitness um 22.45 Uhr sowie das "Funsport"-Magazin mit den coolsten Storys aus dem Fun- und Extremsport um 17.15 und 19.50 Uhr.

ORF SPORT + zeigt von der Handball-EM in Dänemark live aus Kopenhagen das Match Montenegro gegen Kroatien aus der Gruppe D. Für Kroatien ist es bereits die elfte EM-Teilnahme, Montenegro ist nach 2008 zum zweiten Mal bei einer Europameisterschaft dabei. Kommentatorin ist Ulrike Schwarz-Hinterberger.

SK Posojilnica Aich/Dob geht mit einem neuen Trainer ins Jahr 2014. Der Kroate Leonard Baric soll den Champions League-Starter zur erfolgreichen AVL-Titelverteidigung führen. Er löst damit Sportdirektor Martin Micheu ab, der die Mannschaft interimistisch betreute. Baric war bisher unter anderem Betreuer der kroatischen Nationalmannschaft, coachte Osijek sowie Zagreb. In der Mitteleuropäischen Volleyball-Liga (MEVZA) empfängt der Volleyball-Meister am 15. Jänner in der Jufa-Arena in Bleiburg VCA Amstetten Hypo NÖ. Kommentator ist Ludwig Valenta.

Details unter presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen sind außerdem via ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. (Stand vom 14. Jänner, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0004