Marken brauchen Innovation - aber wie?

BrandSpace 2014 präsentiert hochkarätige Veranstaltung zu neuen und kreativen Methoden der Ideenfindung

Wien (OTS) - Nach dem Erfolg von 2013 veranstaltet das Netzwerk BrandSpace unter dem Titel "Marke trifft Design Thinking" am 6. März 2014 im Wiener Odeon den bereits zweiten hochkarätigen Event zu wichtigen Kernthemen der Marken- und Unternehmensführung.

Design Thinking ist eine kreative Methodik zur Problemlösung und Ideenfindung, die Vorgehensweisen des Designs adaptiert und die Bedürfnisse des Menschen in den Mittelpunkt stellt. Möglich gemacht wird dies durch klar definierte Werte, variable Raumkonzepte, Prototyping und interdisziplinäre Teams. Der Appell "Never go hunting alone!" wurde folgerichtig zu einem zentralen Leitsatz.

Mit spannenden Keynotes und zahlreichen Round-Table-Gesprächen schafft BrandSpace einen Raum, in dem innovative Ideen und Projekte präsentiert und diskutiert werden. Markenverantwortliche, ManagerInnen, Kreative und InnovatorInnen finden darin eine einzigartige Möglichkeit zum Austausch auf hohem Niveau.

Den Auftakt der Vorträge macht Martin Steinert, der sich an der University of Science and Technology, Trondheim (Norwegen) mit der Entwicklung von Innovationen und Wissensmanagement für Unternehmen im Technologiesektor befasst. Ihm folgen Katharina Berger, Head of Design Thinking im Innovationsmanagement der Deutschen Bank AG, und Christoph Burmann, Inhaber des Lehrstuhls für innovatives Markenmanagement, Universität Bremen. Ihre theoretischen Inputs umspannen einen regen Austausch von praktischen Erfahrungen und Lösungsansätzen im Innovationsmanagement.

Auf 15 Tischen stellen namhafte Unternehmen, öffentliche Verwaltungseinrichtungen und NGOs konkrete Innovationsbeispiele von Produkten, Dienstleistungen, Prozessen und Geschäftsmodellen vor. Vertreten sind u.a.: Medizinische Universität Wien, AIT, ÖAMTC, WU Campus, Umweltbundesamt, Caritas Wien, Erste Bank sowie die Evangelischen Kirchen in Österreich.

BrandSpace 2014 - Marke trifft Design Thinking

Ausführliche Informationen zu Programm und Anmeldemöglichkeiten
unter: http://www.brandspace.at/

Bei Anmeldungen bis 20.01.2014 gilt der ermäßigte Early-Bird-Tarif.

BrandSpace 2014 ist eine gemeinsame Veranstaltung von art:phalanx,
Brainds, BWM Architekten, meinungsraum.at und M.O.O.CON.

Datum: 6.3.2014, um 13:00 Uhr

Ort:
Odeon Wien
Taborstraße 10, 1020 Wien

Rückfragen & Kontakt:

a r t : p h a l a n x - Kunst- und Kommunikationsagentur
Mag. Martin Wassermair
Neubaugasse 25/1/11, 1070 Wien
T +43 1 524 98 03-18
brandspace@artphalanx.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001