EANS-News: Teak Holz International AG / Stellungnahme zu deutschen Medienberichten

Wien (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Unternehmen

Die auf verantwortungsvolle Bewirtschaftung von
Teakholz-Plantagen spezialisierte Teak Holz International AG (THI AG) mit Sitz in Wien, Österreich, nimmt zu aktuellen Meldungen in deutschen Medien Stellung:

In deutschen Medienberichten der letzten Tage wurde von einem vorläufigen Insolvenzverfahren über die Vermögensverwaltung "Dr. Seibold Capital GmbH in Gmund am Tegernsee" berichtet. Diesen Meldungen zufolge, hat die deutsche "Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht" (BaFin) am 19. Dezember 2013 für die "Dr. Seibold Capital GmbH, Gmund am Tegernsee" den Entschädigungsfall festgestellt. Laut Meldung der BaFin "war das Institut nicht mehr in der Lage, seine Verbindlichkeiten aus Wertpapiergeschäften zu erfüllen".

Im Zusammenhang mit den von der THI AG angebotenen Plantagen-Dienstleistungen bestand seit Oktober 2011 ein Bewirtschaftungsvertrag mit einem Projektpartner, der seinerseits mit Dr. Seibold Capital GmbH in Beziehung stand. Die THI AG stellt dazu fest, dass die oben erwähnte Situation keinerlei Auswirkungen auf die THI AG hat, da es zwischen der Dr. Seibold Capital GmbH und THI AG kein Vertragsverhältnis gab.

Die THI AG hat für den Projektpartner unterschiedliche forsttechnische Aufgaben unter besonderer Berücksichtigung von ökologischen und sozialen Standards erbracht, zum Beispiel Neubepflanzungen und Baumpflegemaßnahmen auf Bestandsflächen. Die THI AG hat darüber in den Jahresfinanzberichten und Zwischenmitteilungen berichtet.

Das ursprünglich avisierte Auftragsvolumen konnten in den vergangenen Jahren deshalb nicht erreicht werden, da der Projektpartner die erforderlichen Flächen nicht in dem Umfang bereitstellen konnte, wie er dies zu Vertragsbeginn geplant hatte.

Darum hat die THI AG entschieden, keine weiteren Serviceleistungen für diesen Projektpartner mehr zu erbringen und den Dienstleistungsvertrag mit Wirkung Anfang Jänner 2014 zu beenden.

Die THI AG wird auch künftig Plantagen-Management für externe Partner durchführen, wenn dies für die Gesellschaft wirtschaftlich attraktiv gestaltet werden kann. Der Leistungsumfang derartiger Projekte inkludiert zahlreiche forstwirtschaftliche Aufgaben von der Auswahl geeigneten Flächen, Errichtung der Infrastruktur, Selektion hochwertiger Samen oder Klone, Aufzucht der Pflanzen, Bepflanzung, laufende individuelle Pflege der Bäume bis zur finalen Ernte und Vermarktung der Teakstämme.

Beschreibung der THI AG:
Die TEAK HOLZ INTERNATIONAL AG (THI AG) mit Sitz in Wien, Österreich, und deren Tochterunternehmen (THI-Konzern) sind ein auf nachhaltige Bewirtschaftung von Teakholzplantagen spezialisiertes, an der Wiener Börse notiertes Unternehmen. Die TEAK-Aktie (ISIN: AT0TEAKHOLZ8, WKN: A0MMG7) ist seit März 2007 an der Wiener Börse gelistet und hat einen Streubesitzanteil von 47,1 %. Die "grüne" TEAK-Aktie erfüllt seit Juni 2009 die strengen ökologischen und sozialen Kriterien des VÖNIX-Nachhaltigkeitsindexes, die Mitgliedschaft wurde bis Juni 2014 bestätigt. Die verantwortungsvoll geführten THI-Teakwälder an der costa-ricanischen Pazifikküste haben eine Fläche von ca. 1.934 Hektar. Seit November 2008 sind vier Plantagen im Umfang von insgesamt 850 ha nach international anerkannten ökologischen und sozialen Kriterien zertifiziert. Der Ausbau und die Erweiterung der Geschäftstätigkeit innerhalb und außerhalb Costa Ricas stellen den wesentlichen Wachstumspfad der THI AG dar.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Unternehmen: Teak Holz International AG Wiener Straße 131 A-4020 Linz Telefon: +43 (0)732 908 909-91 FAX: +43 (0)732 908 909-97 Email: office@teakholzinternational.com WWW: www.teak-ag.com Branche: Forstwirtschaft ISIN: AT0TEAKHOLZ8 Indizes: WBI, Standard Market Continuous, VÖNIX Börsen: Geregelter Freiverkehr: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

TEAK HOLZ INTERNATIONAL AG
Mag. Paul Rettenbacher, MAS
Tel.: +43 (0)664 96 46 511
rettenbacher@teak-ag.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0001